Home »
Fernab vom stressigen Alltag!

Fernab vom stressigen Alltag!

Staad ist die die Zeit vor Weihnachten kaum. Neben der Arbeit sollen noch Geschenke gekauft und das Fest vorbereitet werden. Da geht der Gedanke von Weihnachten schon mal im allgemeinen Stress unter. Eine Stunde fernab dieser Alltagslast bescherte der Wolnzacher Liede...mehr»

Trickbetrüger versuchen es mit allen Maschen

Trickbetrüger versuchen es mit allen Maschen

Weiterhin sehr aktiv scheinen Trickbetrüger im Landkreis Pfaffenhofen unterwegs zu sein. So erhielten die Beamten der Polizeiinspektion Pfaffenhofen Meldungen von Betroffenen aus ihrem Dienstbereich, wonach am vergangenen Mittwoch ein ungefähr 60-jähriger Mann an mehr...mehr»

Ein Gefühl von Weihnachten

Ein Gefühl von Weihnachten

Jahre lang fristete der Wolnzacher Christkindlmarkt am Volksfestplatz eher ein Schattendasein, mit der Rückkehr ins Zentrum ging für viele ein lange ersehnter Wunsch in Erfüllung.mehr»

Bayern-Fanbesuch: RL9 bei den Guten Geistern

Bayern-Fanbesuch: RL9 bei den Guten Geistern

FC Bayerns Weltklassestürmer Robert Lewandowski wurde kürzlich im Rahmen der Weihnachtsfeier zum Ehrenmitglied des Fanclubs "Gute Geister in Rot-Weiß Reichertshausen" von Fanclub-Chef Robert Schranner ernannt. Ehrenurkunde und Jubiläums-Fanclub-Schal nahm er im örtlic...mehr»

Himmlische Weihnachten enden mit Besucheransturm

Reichertshofen, 18.12.2017 (rt). Eine durchweg positive Bilanz konnten angesichts der hervorragenden Besucherzahlen am heutigen Montag Conny Maier und Rosemarie Dauer als die Organisatoren des Reichertshofener Christkindlmarktes „Himmlische Weihnachten“ ziehen. Einer weiteren Auflage in der Adventszeit des kommenden Jahres steht damit wohl nichts im Wege. mehr»
Bild: Himmlische Weihnachten enden mit Besucheransturm

Vierkampf mit Toren

Fotostrecke: 102697
Niederscheyern, 18.12.2017 (rw). In der Hallenkreismeisterschaft Endrunde des Landkreis Pfaffenhofen am vergangenen Sonntag kämpften insgesamt acht Mannschaften um einen der vier Plätze in die nächste Runde. Bis zu den letzten Spielen des Turniers konnte man nicht sagen, wer sich letztendlich die übrigen Plätze holen würde, denn die JFG Pfaffenhofen und der SV Manching hatten aus den vergangenen Jahren ihren Platz in der Kreise... mehr»
Bild: Vierkampf mit Toren

Aufholjagd extrem

Wolnzach, 18.12.2017 (ls). „Ich hab zum Schluss nur noch Sterne gesehen!“ Coach Michael Urban sprach nach Ende des Basketball Krimis gegen den TSV 1861 Nördlingen am Wochenende den Zuschauern aus der Seele. Ein in weiten Teilen vollkommen ausgeglichenes Spiel war auch zum Schlusspfiff nicht entschieden. Kurz vor Ende hatten die Wolnzacher das Ding zu einem 68:68 gedreht – und dann zwei Freiwürfe. Die Stimmung in der Halle... mehr»
Bild: Aufholjagd extrem

Weiterer Diebstahl eines hochwertigen Autos

Ilmmünster, 18.12.2017 (hal/rt). Die Diebstähle hochwertiger Fahrzeuge nehmen kein Ende. Nachdem sich kürzlich erst in Wolnzach ein solcher Fall ereignet hat, meldet das Polizeipräsidium Oberbayern Nord einen weiteren aus Ilmmünster. mehr»
Bild: Weiterer Diebstahl eines hochwertigen Autos

Das Erlebnis Christkindlmarkt

Wolnzach, 18.12.2017 (hr). Kennen Sie das Gefühl, wenn man einfach nur Wow denkt, wenn man einfach nur überwältigt ist. Das vergangene Wochenende rief dieses Gefühl wieder einmal hervor. Nach vielen Jahren ist der Christkindlmarkt mit einem Knall ins Zentrum rund um Rathaus und Marienplatz zurückgekehrt und hat bei vielen Wolnzachern mehr als nur Begeisterung geweckt. mehr»
Bild: Das Erlebnis Christkindlmarkt

70 Krippen und ein Bischof

Wolnzach, 18.12.2017 (hr). Die Krippe oder das Kripperl, wie man auf bayerisch sagt, ist das zentrale Element nicht nur des Weihnachtsfestes, sondern des christlichen Glaubens. Und so zieren oft schon im Advent Darstellungen der Heiligen Nacht die Wohnzimmer. 35 Familien haben im Rahmen des Wolnzacher Christkindlmarktes ihre Krippen der Öffentlichkeit präsentiert. Von der Vielfalt und der Schönheit der Exponate zeigte sic... mehr»
Bild: 70 Krippen  und ein Bischof

Die Herzen öffnen

Ebrantshausen, 18.12.2017 (sh). „Lassen Sie uns ein Zeichen der Solidarität setzen“, rief Pater Maximilian die Gäste des Benefizkonzerts zugunsten des Waisenhauses in Ausschwitz auf. Zur Einstimmung auf Weihnachten verlebten am Wochenende die Besucher in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Ebrantshausen besinnliche Stunden. Zum mittlerweile siebten Mal richtete man die Veranst mehr»
Bild: Die Herzen öffnen

Volles Haus in Niederscheyrer Kirche

Pfaffenhofen Niederscheyern, 18.12.2017 (aem). Volles Haus in Niederscheyern konnte Pfarrer Pater Benedikt vom Kloster Scheyern am gestrigen Sonntag Abend vermelden. Die kleine Kirche im Pfaffenhofener Stadtteil Niederscheyern platzte aus allen Nähten. Eilig wurden noch Stühle aus der Sakristei herbei gebracht, um jede Gangreihe zu verbreitern. Der Grund: Die im Landkreis einzigartige Frauen-Sing-Formation „Chorisma“ gab ein vorweihnachtlich... mehr»
Bild: Volles Haus in Niederscheyrer Kirche

Adventliches Benefizkonzert Bläserensemble Intakt Musikschule

Video: Adventliches Benefizkonzert Bläserensemble Intakt Musikschule Fotostrecke: 102680
Pfaffenhofen, 18.12.2017 (mh). Anspielen gegen Baulärm und Straßenverkehr, sind die jungen Musiker der Intakt Musikschule, beim adventlichen Benefizkonzert, vor dem Korbwarenfachgeschäft Korb & Papier in der Auenstraße 22 in Pfaffenhofen, gewohnt. Auch in diesem Jahr haben sie die, nicht leichte Aufgabe, mit Bravur gelöst. mehr»
Bild: Adventliches Benefizkonzert Bläserensemble Intakt Musikschule

Künstlerwerkstatt das Alexander von Schlippenbach Trio

Video: Künstlerwerkstatt das Alexander von Schlippenbach Trio Fotostrecke: 102678
Pfaffenhofen, 18.12.2017 (mh). Ein feiner und edler Abschluss des Konzertjahres wurde in der Künstlerwerkstatt zelebriert. Das Alexander von Schlippenbach Trio gab sich die vielbeklatschte Ehre. Die drei charismatischen Musiker begannen ihren Gig unaufgeregt und spontan. mehr»
Bild: Künstlerwerkstatt das Alexander von Schlippenbach Trio

Vielfalt in Farbe und Schrift

Reichertshofen, 17.12.2017 (rt). So viele Bilder wie nie zuvor sind derzeit im Reichertshofener Rathaus ausgestellt. Unter dem Titel „Vielfalt in Farbe und Schrift“ präsentieren dort die beiden Malerinnen Andrea Deschle und Roswitha Bühler ausgesuchte Werke. Am gestrigen Samstag war die Vernissage zur Ausstellung, die noch bis zum Sommer des kommenden Jahres zu sehen ist. mehr»
Bild: Vielfalt in Farbe und Schrift

Hallenkreismeisterschaft Endrunde Kreis Donau/Isar – A-Junioren

Fotostrecke: 102674
Geisenfeld, 17.12.2017 (rw). Hoch her ging es am gestrigen Samstag in der Anton-Wolf Halle in Geisenfeld. Zehn U19 Mannschaften kämpften ab 10:00 Uhr morgens um die Teilnahme an der Oberbayrischen Hallenkreismeisterschaft, die nur der erste des Turnieres erreichen würde. Neben spielerisch hochklassigem Futsal sahen die Zuschauer am Ende der Gruppenrunden auch eine Seltenheit im Hallenfußball – den Aufreger des Tages schlech... mehr»
Bild: Hallenkreismeisterschaft Endrunde Kreis Donau/Isar – A-Junioren
Fragen & Anregungen

Hier erreichen Sie unsere Redaktion !

Harald Regler
hregler@kastner.de
08442 9253-649

 





Wolnzacher Woche
Aktion - der Hallertauer