Frauenchor Chorisma in der Spitalkirche Pfaffenhofen

Frauenchor Chorisma in der Spitalkirche Pfaffenhofen

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 14.12.2017 (mh).

 

Das Adventskonzert des Pfaffenhofener Frauenchors Chorisma in der Spitalkirche Pfaffenhofen, war wieder ein wunderbares Ereignis. Auf dem Programm stand unter anderem auch eine Adventskantate von Peter Wittrich, die extra für dieses Konzert geschrieben wurde.


Begleitet von Beate Fürbacher an der Harfe sowie Sybille Kreitmeier an der Orgel absolvierten die Sängerinnen um Chorleiter Albin Scherer, ein beindruckendes Programm. Von Felix Mendelsohn Bartholdy über Johann Brahms, Michael Schmoll, Willy Giesen, Heinrich Poos, bis eben zu Prof. Peter Wittrich, wanderte das Programm durch zwei Jahrhunderte Musikgeschichte.


Natürlich hatte der Frauenchor größtenteils Chritmas Carols und klassische Weihnachtsmusik dabei, es ist ja das Adventskonzert. Draußen auf dem Hauptplatz fegte ein eisiger Schneewind auch noch verspätete Zuhörer in die kuschelwarme Hl Geist Kirche. Hier war Kultur, gehegt und gepflegt seit Jahren, von einem nimmermüden Chorleiter, der sichtlich in seiner Funktion aufging.


„Nun freut euch ihr Christen“ – gab es dann, geplant, mit Zuschauerbeteiligung. Bei der vielfach mitgesungenen Schlusspassage „las-set uns an - be - ten den Kö – nig den Herrn“ sind sicher viele Kindheitserinnerungen durch so manches Kopfkino gezogen. Wer sich das Vergnügen noch einmal gönnen will hat dazu am 17.12.2017 um 18:00 Uhr in der kleinen, edlen Kirche von Niederscheyern, Mariä Verkündigung, Gelegenheit. Der Eintritt ist frei um Spenden wird gebeten.
 

Video

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.