Home »
Versuchte Vergewaltigung: Junger Mann aus dem Kreis Pfaffenhofen tatverdächtig

Versuchte Vergewaltigung: Junger Mann aus dem Kreis Pfaffenhofen tatverdächtig

Ein junger Mann aus dem Landkreis Pfaffenhofen wird der versuchten Vergewaltigung verdächtigt. Ihm wird vorgeworfen, am frühen Morgen des gestrigen Dienstags im Ostbahnhof-Zwischengeschoss...mehr»

Verein Bayern, Brauch und Volksmusik steht kurz vor dem Aus

Verein Bayern, Brauch und Volksmusik steht kurz vor dem Aus

Auch bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins Bayern, Brauch und Volksmusik am vergangenen Wochenende im Rohrbacher Gasthof Alter Wirt fand sich niemand bereit, sich der Wahl zum Ersten Vorsitzenden zu stellen. Was auch für fast alle anderen Vorsta...mehr»

Mission Klassenerhalt geschafft!

Mission Klassenerhalt geschafft!

Mit zwei sensationellen Siegen am letzten Wettkampftag sicherten sich die Niederlauterbacher nicht nur das erneute Ticket, auch in der kommenden Saison erstklassig zu schießen, sondern schoben sich am Ende von 8. auf den 6. Platz in der Tabelle. mehr»

Wirkstoff gegen Varroa-Milbe entdeckt

Wirkstoff gegen Varroa-Milbe entdeckt

Das dürfte alle Imker freuen: Erstmals gelang es Forschern der Universität Hohenheim in Stuttgart mit Hilfe eines Leichtmetalls ein potentielles Medikament zu entwickeln, das befallene Bienenstöcke mit geringem Arbeitsaufwand über die Fütterung von der gefürchteten Va...mehr»

Gardetreffen 2018 Narrhalla Ilmmünster

Video: Gardetreffen 2018 Narrhalla Ilmmünster Fotostrecke: 102988
Hettenshausen, 16.01.2018 (mh). Ein vollbesetzter Saal beim Schrätzenstaller, bestens gelaunte Gardemädchen und ein begeistertes Publikum, das sind die Zutaten für ein gelungenes Gardetreffen der Narrhalla Ilmmünster in Hettenshausen. mehr»
Bild: Gardetreffen 2018 Narrhalla Ilmmünster

Wir werden richtig Gas geben!

Pfaffenhofen, 16.01.2018 (ls). Wer würde die Pfaffenhofener Sozialdemokraten in die Landtagswahl 2018 führen? Gestern lieferte die SPD darauf endlich eine Antwort: Markus Käser wurde von seinen Parteikollegen einstimmig zum Direktkandidaten für den bayerischen Landtag gewählt. „Ich habe mir für diese Entscheidung Zeit gelassen“, so Käser. Am Ende war er laut Pfaffenhofens Bürgermeister genau der richtige für diesen Job. „Was ... mehr»
Bild: Wir werden richtig Gas geben!

Straub hofft auf SPD-Vernunft

München / Pfaffenhofen, 16.01.2018 (hal/rt). Der christsoziale Landtagsabgeordnete Karl Straub appelliert nach den Sondierungsgesprächen zwischen Union und SPD und vor den Koalitionsverhandlungen eindringlich auch an die bayerischen SPD-Delegierten und hofft auf deren Vernunft: „Das Land brauche jetzt dringend wieder eine stabile Regierung.“ mehr»
Bild: Straub hofft auf SPD-Vernunft

Beschluss des ersten erfolgreichen Vereinsjahres des Gewerbeverein Scheyern

Scheyern , 16.01.2018 (rw/hal). Bilanz über das erste Vereinsjahr zog der am 19.01.2017 gegründete Gewerbeverein Scheyern in ihrer Jahreshauptversammlung. So konnte die Mitgliederzahl mehr als verdoppelt werden und die im Juni 2017 veranstaltete erste Gewerbeschau punktete mit durchschlagendem Erfolg, so dass der 1. Vorsitzende Mike Jäger sehr zufrieden zeigte, gleichzeitig die Mitglieder aber zu weiterer aktiver Mitarbeit im ... mehr»
Bild: Beschluss des ersten erfolgreichen Vereinsjahres des Gewerbeverein Scheyern

Investmentbanking von zu Hause

Wolnzach/Ingolstadt, 16.01.2018 (hr). Die Welt ist digital! Dieses geflügelte Wort bekommt man heutzutage oft zu hören. Facebook, Twitter und Co. gehören für viel zum Alltag auch der Einkauf und das Bezahlen via Internet ist heute Standard. Vieles lässt sich so ganz bequem von zu Hause aus erledigen – auch was Bankgeschäfte anbelangt. Für eine Anlagestrategie im Investmentbereich allerdings musste man bislang das persönliche Gespräc... mehr»
Bild: Investmentbanking von zu Hause

Narrennachwuchs brilliert

Mainburg, 16.01.2018 (sh). Dass bereits die „Kleinen“ wie ganz Große tanzen können, wurde beim Kindergardetreffen der Narrhalla am Samstag deutlich. Über vier Stunden führten die Moderatoren Michael Hätscher und Manfred Fersch durch das facettenreiche Programm, wo ein Knüller den nächsten jagte. Als Dankeschön winkte für jede Gruppe eine „dicke Süßigkeit“. mehr»
Bild: Narrennachwuchs brilliert

König der Löwen: die Sportlervariante

Nandlstadt, 16.01.2018 (sia). Der TSV Nandlstadt feiert in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen. Bevor die offiziellen Feierlichkeiten mit einem Festwochenende im Juli anstehen, feierte der Sportverein als erste große Veranstaltung im Jubiläumsjahr den traditionellen TSV-Maskenball. Höhepunkt des Ball-Abends war die obligatorische Tanzeinlage der Fußballer mit „König der Löwen“. mehr»
Bild: König der Löwen: die Sportlervariante

Altmetall bringt Spende für "MONA"

Kelheim, 16.01.2018 (hal/sh). Eine stattliche Summe brachte die Entsorgung der alten KFZ-Schilder aus dem Landkreis Kelheim. „Ein ganzes Jahr haben wir in der Zulassungsbehörde die zurückgegebenen Schilder gesammelt und dann das Altmetall entsorgt.“, erklärt die Gruppenleiterin der Zulassungsstelle Stefanie Lindner. Das Leitungsteam der MONA Bettina Manglkramer und Herbert Pügerl konnten mehr»
Bild: Altmetall bringt Spende für "MONA"

Personalrat schüttet Füllhorn aus

Kelheim, 16.01.2018 (hal/sh). Das Personal des Landratsamtes hat wieder gespendet. Wie bereits in den vergangenen Jahren überreichte man den Spendenerlös aus der großen Tombola während der Weihnachtsferien an die Seniorenhilfe Lichtblick und die Forschung Rett-Syndrom „Miriams Hoffnung“. mehr»
Bild: Personalrat schüttet Füllhorn aus

Tanzknüller am laufenden Band

Mainburg, 16.01.2018 (sh). Das Garde-und Showtanzevent brachte am Wochenende die Wände des Christlsaales zum Wackeln. Atemberaubende Hebefiguren von hochkarätigen Showtanzgruppen und benachbarter Faschingsgarden ließen in dem gut sechsstündigen Tanzmarathon keine Langweile aufkommen. Preisgekrönte Formationen wie „Dance United“ aus Wartenberg ließen ihre Leichtgew mehr»
Bild: Tanzknüller am laufenden Band

Markus Käser ist SPD Direktkandidat

Vohburg, 15.01.2018 (ls). Einen großen Vertrauensbeweis erhielt der Pfaffenhofener Markus Käser von seiner SPD. 100 Prozent der anwesenden Delegierten kürten ihn heute Abend zum Direktkandidaten für die Landtagswahl 2017. Bei seiner Bewerbungsrede gab sich der Vorsitzende der Bürgerenergie Bayern e.V. kämpferisch. „Die konservative Seite wird sich in diesem Wahlkampf gegenseitig aufarbeiten“, so Käser. „Ich will Akzente ... mehr»
Bild: Markus Käser ist SPD Direktkandidat
Fragen & Anregungen

Hier erreichen Sie unsere Redaktion !

Harald Regler
hregler@kastner.de
08442 9253-649

 





Wolnzacher Woche
Aktion - der Hallertauer