Pöbler in Haft genommen

Pöbler in Haft genommen

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 18.02.2018 (hal/rt).

 

In den heutigen frühen Sonntagmorgenstunden kam es in einer Gaststätte in Pfaffenhofen zu einer körperlichen Auseinandersetzung bei der eine Person leicht verletzt wurde. Im Rahmen des Polizeieinsatzes wurde ein Störer festgenommen.

Wie die Beamten mitteilten, habe bei einer Schubserei zwischen zwei Personen eine männliche Person versucht, den Streit zu schlichten. Hierbei wurde der 18-Jährige von einem 21-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Zudem verletzte er den 18-Jährigen mit einer Kopfnuss. Der 21-Jährige stand unter Alkoholeinfluss.

„Während der Anzeigenaufnahme störte ein unbeteiligter 27-Jähriger die Polizeibeamten. Trotz mehrfachen Platzverweises kam der 27-Jährige diesem nicht nach. Zudem beleidigte er die eingesetzten Beamten.“ Aufgrund seiner starken Alkoholisierung und der Störungen wurde er durch die eingesetzten Polizeikräfte in Gewahrsam genommen und in eine Haftzelle der Polizeiinspektion Pfaffenhofen eingesperrt.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.