Blutspendenaktionen in Scheyern und Manching

Blutspendenaktionen in Scheyern und Manching

Scheyern / Manching

Scheyern / Manching , 15.02.2017 (hal/rt).


Symbolfoto: Raths

 

Eine Blutspendenaktion führt der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in Zusammenarbeit mit dem BRK-Kreisverband Pfaffenhofen am kommenden Donnerstag in Scheyern und tags darauf in Manching durch. Die Helfer rufen zum Mitmachen auf.

Blutspenden kann grundsätzlich jeder im Alter zwischen 18 und 72 Jahren, als Erstspender sollte man allerdings nicht älter als 64 Jahre sein, teilt das hiesige BRK mit. Die Möglichkeit bietet sich an am Donnerstag, 16. Februar, in der Zeit von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Mittelschule Scheyern, Marienstraße 29. Oder am Freitag, 17. Februar, in der Manchinger Mittelschule. Und auch dort in der Zeit von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Im Anschluss an die Blutspende lädt der BRK Kreisverband zu einer kleinen Brotzeit ein.

Statistisch gesehen wird das meiste Blut inzwischen zur Behandlung von Krebspatienten benötigt. Es folgen Erkrankungen des Herzens, Magen- und Darmkrankheiten, Sport- und Verkehrsunfälle. Bei schweren Unfällen kann es vorkommen, dass wegen bestimmter innerer Verletzungen mindestens zehn Blutkonserven pro Unfallopfer bereitstehen müssen.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

Gemeinde Reichertshausen

Pfaffenhofener Str. 2
85293 Reichertshausen

Hanobox e.K.

Waaler Str. 5
85296 Rohrbach

realtime music gemeinnützige GmbH

Hofmarkstr. 37
85296 Rohrbach

Neueste Videos