Bewährte Führungsriege

Nandlstadt, 23.04.2018 (sia). Die Mitglieder des TSV Nandlstadt setzen auch für die nächsten zwei Jahre auf ihre Vorstandschaft. Im frisch renovierten Vereinsheim wählten 56 stimmberechtige TSV-ler erneut Andreas Steininger zum Vorsitzenden. Heuer steht noch Einiges an Mehrarbeit ins Haus: die 150-Jahr-Feier vom 19. Bis 22. Juli. mehr»
Bild: Bewährte Führungsriege

Einladung zur Pfingstwallfahrt nach Altötting

Wolfersdorf, 20.04.2018 (sia/hal). „Deine Liebe, Gott, ist grenzenlos“ An die 500 Freisinger Pilger zieht es jedes Jahr am Pfingstwochenende zu Fuß nach Altötting. Vom 19.05. bis 21.05. 2018 werden sich wieder vier Pilgergruppen von Freising-Lerchenfeld aus zu Fuß auf den Weg nach Altötting zum Marienheiligtum im Herzen Bayerns machen. mehr»
Bild: Einladung zur Pfingstwallfahrt nach Altötting

Bewährte Vorstandschaft bleibt bestehen

Nandlstadt, 18.04.2018 (sia). Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Volkshochschule Nandlstadt standen unter anderem auch Neuwahlen auf der Tagesordnung. Die alten Vorstandsmitglieder sind auch wieder die neuen und wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Kurse werden gut angenommen und die Mitgliedsbeiträge werden nicht erhöht. mehr»
Bild: Bewährte Vorstandschaft bleibt bestehen

In der guten alten Zeit...

Nandlstadt, 16.04.2018 (sia). Pfarrer Stephan Rauscher wünschte sich ein gemeinsames, verbindendes Projekt mit Jugendlichen aus den beiden Pfarrverbänden Attenkirchen und Nandlstadt. Zusammen mit ihm brachte nun die Holledauer Pfarrjugend das Theaterstück „Der Ehestreik“ von Julius Pohl in drei Akten auf die Bühne. Alle Vorstellungen, samt Zusatzvorstellung sind ausverkauft und man kann sagen die Premiere am Samstagabend war... mehr»
Bild: In der guten alten Zeit...

Vom Lehrer zur Blues-Legende

Nandlstadt, 15.04.2018 (rw). Der Muskiförderkreis Nandlstadt konnte für ein Konzert, das im Huberhof in Airischwand in passendem Ambiente stattfand, den aussergewöhnlichen Vollblut-Blues-Sänger Ignaz Netzer gewinnen. Ein kurzweiliger, musikalischer Abend, der beim Publikum Begeisterung auslöste und zum Mitmachen und Finger-Mitschnippen animierte. Ignaz Netzer, ein Vielkönner und der besonderen Gabe, mit dem aus dem Afroame... mehr»
Bild: Vom Lehrer zur Blues-Legende

VHS Nandlstadt verabschiedet treue Dozentin

Nandlstadt, 31.03.2018 (sia/hal). Ob "Männerwirtschaft - Fisch und Meer", "Nur die Nudel zählt - geliebte Pasta" oder "Gelobt sei die Linse" Birgit Obermanns Kurse lockten immer viele Kochbegeisterte an. Mit Gerichten wie Oliven-Butterkuchen, Caesars Schichtsalat-Torte oder Fenchel aus dem Ofen wurde so manch geselliger, lehrreicher Abend in der Schulküche Nandlstadt verlebt. mehr»
Bild: VHS Nandlstadt verabschiedet treue Dozentin

Stellungnahme von Jens-Uwe Klein zur örtlichen Rechnungsprüfung 2013

Nandlstadt, 27.03.2018 (sia). „Ich habe am 22.02.2018 mein Statement schriftlich fixiert. Genau so habe ich es auch verlesen“. Diese Stellungnahme des zweiten Bürgermeisters Jens-Uwe Klein auf der damaligen Marktratssitzung bezüglich der örtlichen Rechnungsprüfung 2013 (siehe Bericht vom 25.2.2018)hat anscheinend doch höhere Wellen geschlagen. Deshalb gab er jetzt ein weiteres Statement an die örtlichen Pressevertreter weite... mehr»
Bild: Stellungnahme von Jens-Uwe Klein zur örtlichen Rechnungsprüfung 2013

Märkte und Veranstaltungen

Nandlstadt, 26.03.2018 (sia). Künftig können Nandlstädter Gewerbetreibende auch am Fastenmarkt ihre Geschäfte öffnen. Der Gemeinderat beschloss einstimmig diesen weiteren verkaufsoffenen Sonntag. Desweiteren wird der Markt Nandlstadt auch wieder die Durchführung und Organisation des Christkindlmarktes übernehmen und im kommenden Jahr das Fest der Sinne organisieren. mehr»
Bild: Märkte und Veranstaltungen

Haushalt geht heuer über 15 Millionen

Nandlstadt, 24.03.2018 (sia). Ohne Gegenstimme verabschiedete der Gemeinderat Nandlstadt den Haushalt 2018 in Höhe von 15,17 Millionen Euro. Einer Steigerung von 10,8 Prozent zum Vorjahr. Dabei umfasst der Verwaltungshaushalt 8,77 Millionen Euro, der Vermögenshaushalt 6,4 Millionen Euro. Das ist der größte Haushalt, den der Markt je verabschiedet hat. mehr»
Bild: Haushalt geht heuer über 15 Millionen

Vortrag zum Elternunterhalt bringt Spende für Herzsicheres Nandlstadt

Nandlstadt, 17.03.2018 (sia/hal). Was passiert, wenn die eigenen Eltern pflegebedürftig werden und in einem Seniorenheim leben? Wann und in welcher Höhe müssen Kinder für Ihre Eltern Unterhalt leisten? Ein Vortrag über dieses wichtige Thema fand kürzlich bei der VHS Nandlstadt statt. Ein Teil des Erlöses wurde an die Initiative Herzsicheres Nandstadt gespendet. mehr»
Bild: Vortrag zum Elternunterhalt bringt Spende für Herzsicheres Nandlstadt

Energiewende ja, aber nicht um jeden Preis

Nandlstadt, 16.03.2018 (sia). Der Applaus war groß und die Erleichterung der Zuhörer zu spüren. Bei der außerordentlichen öffentlichen Marktratssitzung am Donnerstag in der alten Turnhalle der Grund- Und Mittelschule stimmten alle Fraktionen einstimmig gegen den Antrag der Firma tetra r.e. GmbH zur Errichtung zweier Windkraftanlagen im Haslacher Forst. mehr»
Bild: Energiewende ja, aber nicht um jeden Preis

Marktratssitzug in der Schulturnhalle

Nandlstadt, 13.03.2018 (sia/hal). Bei der öffentlichen Marktratssitzung am kommenden Donnerstag geht die Marktverwaltung von einem großen Besucherandrang aus. Auf der Tagesordnung steht der Antrag der tetra r.e. GmbH auf die Errichtung von zwei Windkraftanlagen. Die Sitzung wird deshalb in der Turnhalle der Grund- und Mittelschule stattfinden. mehr»
Bild: Marktratssitzug in der Schulturnhalle

Windkraft im Haslacher Forst - Bürger wollen das nicht akzeptieren und setzen sich zur Wehr

Nandlstadt, 09.03.2018 (sia). Der Andrang am Donnerstagabend war riesig. In weiser Voraussicht hatte die Bürgerinitiative „Windwahnsinn“ Nandlstadt/Au die Info-Veranstaltung kurzfristig in die größere Turnhalle der Mittelschule verlegt. Zwei Windräder mit 199 Metern Höhe sollen im Haslacher Forst gebaut werden, aber das wollen sich Anwohner und Bürger nicht gefallen lassen. mehr»
Bild: Windkraft im Haslacher Forst - Bürger wollen das nicht akzeptieren und setzen sich zur Wehr

Bis zum Jahresende schuldenfrei

Nandlstadt, 08.03.2018 (sia). Schulverband verabschiedet einstimmig den Haushalt 2018. Bis zum Jahresende sind alle Schulden getilgt. Bürgermeister Jakob Hartl gab als Anregung für die kommenden Sitzungen eine Erhöhung der Gebühren für die Hallennutzung von auswärtigen Schulen mit. Gemeinderat Andreas Steininger fand die Nutzung der Schulaula für private Veranstaltungen „ungut“, gemeint war damit die Infoveranstaltung über d... mehr»
Bild: Bis zum Jahresende schuldenfrei

Hungrigen Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Nandlstadt, 04.03.2018 (hal/rt). Auf frischer Tat ertappt worden ist ein Einbrecher in Nandlstadt. Zum Verhängnis wurde ihm, dass er ein weiteres Mal, womöglich auch aus Hunger, zum Tatort zurückkehrte. mehr»
Bild: Hungrigen Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Positiv erziehen von der Geburt bis zur Pubertät

Kelheim, 02.03.2018 (hal/sh). Die koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) des Landkreises Kelheim bietet 2018 wieder das Seminar „Schritt für Schritt - Der Erziehungsführerschein für (werdende) Mütter, Väter, Großeltern und professionell Erziehende“ an. mehr»
Bild: Positiv erziehen von der Geburt bis zur Pubertät

Bewährte Führungsriege

Nandlstadt, 23.04.2018 (sia). Die Mitglieder des TSV Nandlstadt setzen auch für die nächsten zwei Jahre auf ihre Vorstandschaft. Im frisch renovierten Vereinsheim wählten 56 stimmberechtige TSV-ler erneut Andreas Steininger zum Vorsitzenden. Heuer steht noch Einiges an Mehrarbeit ins Haus: die 150-Jahr-Feier vom 19. Bis 22. Juli. mehr»
Bild: Bewährte Führungsriege

Einladung zur Pfingstwallfahrt nach Altötting

Wolfersdorf, 20.04.2018 (sia/hal). „Deine Liebe, Gott, ist grenzenlos“ An die 500 Freisinger Pilger zieht es jedes Jahr am Pfingstwochenende zu Fuß nach Altötting. Vom 19.05. bis 21.05. 2018 werden sich wieder vier Pilgergruppen von Freising-Lerchenfeld aus zu Fuß auf den Weg nach Altötting zum Marienheiligtum im Herzen Bayerns machen. mehr»
Bild: Einladung zur Pfingstwallfahrt nach Altötting

Bewährte Vorstandschaft bleibt bestehen

Nandlstadt, 18.04.2018 (sia). Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Volkshochschule Nandlstadt standen unter anderem auch Neuwahlen auf der Tagesordnung. Die alten Vorstandsmitglieder sind auch wieder die neuen und wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Kurse werden gut angenommen und die Mitgliedsbeiträge werden nicht erhöht. mehr»
Bild: Bewährte Vorstandschaft bleibt bestehen

In der guten alten Zeit...

Nandlstadt, 16.04.2018 (sia). Pfarrer Stephan Rauscher wünschte sich ein gemeinsames, verbindendes Projekt mit Jugendlichen aus den beiden Pfarrverbänden Attenkirchen und Nandlstadt. Zusammen mit ihm brachte nun die Holledauer Pfarrjugend das Theaterstück „Der Ehestreik“ von Julius Pohl in drei Akten auf die Bühne. Alle Vorstellungen, samt Zusatzvorstellung sind ausverkauft und man kann sagen die Premiere am Samstagabend war... mehr»
Bild: In der guten alten Zeit...

Vom Lehrer zur Blues-Legende

Nandlstadt, 15.04.2018 (rw). Der Muskiförderkreis Nandlstadt konnte für ein Konzert, das im Huberhof in Airischwand in passendem Ambiente stattfand, den aussergewöhnlichen Vollblut-Blues-Sänger Ignaz Netzer gewinnen. Ein kurzweiliger, musikalischer Abend, der beim Publikum Begeisterung auslöste und zum Mitmachen und Finger-Mitschnippen animierte. Ignaz Netzer, ein Vielkönner und der besonderen Gabe, mit dem aus dem Afroame... mehr»
Bild: Vom Lehrer zur Blues-Legende

VHS Nandlstadt verabschiedet treue Dozentin

Nandlstadt, 31.03.2018 (sia/hal). Ob "Männerwirtschaft - Fisch und Meer", "Nur die Nudel zählt - geliebte Pasta" oder "Gelobt sei die Linse" Birgit Obermanns Kurse lockten immer viele Kochbegeisterte an. Mit Gerichten wie Oliven-Butterkuchen, Caesars Schichtsalat-Torte oder Fenchel aus dem Ofen wurde so manch geselliger, lehrreicher Abend in der Schulküche Nandlstadt verlebt. mehr»
Bild: VHS Nandlstadt verabschiedet treue Dozentin

Stellungnahme von Jens-Uwe Klein zur örtlichen Rechnungsprüfung 2013

Nandlstadt, 27.03.2018 (sia). „Ich habe am 22.02.2018 mein Statement schriftlich fixiert. Genau so habe ich es auch verlesen“. Diese Stellungnahme des zweiten Bürgermeisters Jens-Uwe Klein auf der damaligen Marktratssitzung bezüglich der örtlichen Rechnungsprüfung 2013 (siehe Bericht vom 25.2.2018)hat anscheinend doch höhere Wellen geschlagen. Deshalb gab er jetzt ein weiteres Statement an die örtlichen Pressevertreter weite... mehr»
Bild: Stellungnahme von Jens-Uwe Klein zur örtlichen Rechnungsprüfung 2013

Märkte und Veranstaltungen

Nandlstadt, 26.03.2018 (sia). Künftig können Nandlstädter Gewerbetreibende auch am Fastenmarkt ihre Geschäfte öffnen. Der Gemeinderat beschloss einstimmig diesen weiteren verkaufsoffenen Sonntag. Desweiteren wird der Markt Nandlstadt auch wieder die Durchführung und Organisation des Christkindlmarktes übernehmen und im kommenden Jahr das Fest der Sinne organisieren. mehr»
Bild: Märkte und Veranstaltungen

Haushalt geht heuer über 15 Millionen

Nandlstadt, 24.03.2018 (sia). Ohne Gegenstimme verabschiedete der Gemeinderat Nandlstadt den Haushalt 2018 in Höhe von 15,17 Millionen Euro. Einer Steigerung von 10,8 Prozent zum Vorjahr. Dabei umfasst der Verwaltungshaushalt 8,77 Millionen Euro, der Vermögenshaushalt 6,4 Millionen Euro. Das ist der größte Haushalt, den der Markt je verabschiedet hat. mehr»
Bild: Haushalt geht heuer über 15 Millionen

Vortrag zum Elternunterhalt bringt Spende für Herzsicheres Nandlstadt

Nandlstadt, 17.03.2018 (sia/hal). Was passiert, wenn die eigenen Eltern pflegebedürftig werden und in einem Seniorenheim leben? Wann und in welcher Höhe müssen Kinder für Ihre Eltern Unterhalt leisten? Ein Vortrag über dieses wichtige Thema fand kürzlich bei der VHS Nandlstadt statt. Ein Teil des Erlöses wurde an die Initiative Herzsicheres Nandstadt gespendet. mehr»
Bild: Vortrag zum Elternunterhalt bringt Spende für Herzsicheres Nandlstadt

Energiewende ja, aber nicht um jeden Preis

Nandlstadt, 16.03.2018 (sia). Der Applaus war groß und die Erleichterung der Zuhörer zu spüren. Bei der außerordentlichen öffentlichen Marktratssitzung am Donnerstag in der alten Turnhalle der Grund- Und Mittelschule stimmten alle Fraktionen einstimmig gegen den Antrag der Firma tetra r.e. GmbH zur Errichtung zweier Windkraftanlagen im Haslacher Forst. mehr»
Bild: Energiewende ja, aber nicht um jeden Preis

Marktratssitzug in der Schulturnhalle

Nandlstadt, 13.03.2018 (sia/hal). Bei der öffentlichen Marktratssitzung am kommenden Donnerstag geht die Marktverwaltung von einem großen Besucherandrang aus. Auf der Tagesordnung steht der Antrag der tetra r.e. GmbH auf die Errichtung von zwei Windkraftanlagen. Die Sitzung wird deshalb in der Turnhalle der Grund- und Mittelschule stattfinden. mehr»
Bild: Marktratssitzug in der Schulturnhalle

Windkraft im Haslacher Forst - Bürger wollen das nicht akzeptieren und setzen sich zur Wehr

Nandlstadt, 09.03.2018 (sia). Der Andrang am Donnerstagabend war riesig. In weiser Voraussicht hatte die Bürgerinitiative „Windwahnsinn“ Nandlstadt/Au die Info-Veranstaltung kurzfristig in die größere Turnhalle der Mittelschule verlegt. Zwei Windräder mit 199 Metern Höhe sollen im Haslacher Forst gebaut werden, aber das wollen sich Anwohner und Bürger nicht gefallen lassen. mehr»
Bild: Windkraft im Haslacher Forst - Bürger wollen das nicht akzeptieren und setzen sich zur Wehr

Bis zum Jahresende schuldenfrei

Nandlstadt, 08.03.2018 (sia). Schulverband verabschiedet einstimmig den Haushalt 2018. Bis zum Jahresende sind alle Schulden getilgt. Bürgermeister Jakob Hartl gab als Anregung für die kommenden Sitzungen eine Erhöhung der Gebühren für die Hallennutzung von auswärtigen Schulen mit. Gemeinderat Andreas Steininger fand die Nutzung der Schulaula für private Veranstaltungen „ungut“, gemeint war damit die Infoveranstaltung über d... mehr»
Bild: Bis zum Jahresende schuldenfrei

Hungrigen Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Nandlstadt, 04.03.2018 (hal/rt). Auf frischer Tat ertappt worden ist ein Einbrecher in Nandlstadt. Zum Verhängnis wurde ihm, dass er ein weiteres Mal, womöglich auch aus Hunger, zum Tatort zurückkehrte. mehr»
Bild: Hungrigen Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Positiv erziehen von der Geburt bis zur Pubertät

Kelheim, 02.03.2018 (hal/sh). Die koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) des Landkreises Kelheim bietet 2018 wieder das Seminar „Schritt für Schritt - Der Erziehungsführerschein für (werdende) Mütter, Väter, Großeltern und professionell Erziehende“ an. mehr»
Bild: Positiv erziehen von der Geburt bis zur Pubertät

Weitere Nachrichten finden Sie unter Markt Nandlstadt Archiv