Seite 1 von 35 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1133 | 34 | 35 | »

Licht und Schatten bei den Niederlauterbacher Schützen

Wolnzach, 13.11.2017 (hr). Nachdem den Sportlern aus Wolnzach in den ersten vier Partien die ruhige Hand fehlte und man nur einen einzigen Sieg erringen konnte, stand das Team um die Olympiateilnehmerin Olivia Hofmann beim Heimwettkampf enorm unter Druck. Man wollte die rote Laterne mit zwei Siegen gegen Fürth und Petersaurach abgeben. Zwar konnte gegen Fürth der zweite Sieg erzielt werden, doch so furios der Wettkampf ge... mehr»
Bild: Licht und Schatten bei den Niederlauterbacher Schützen

Unsensibel und unromantisch

Wolnzach, 12.11.2017 (rt). Auf das vermeintlich starke Geschlecht abgesehen haben es am heutigen Abend Romy Börner, Su Frisch und Carolin Juretschka, die zusammen die Musik-Kabetettgruppe "Weibsbilder" sind. In ihrem aktuellen Programm "Männer und andere Untugenden" zeigten sie im mit Publikum vollbesetzten Veranstaltungsraum des Deutschen Hopfenmuseums mit spitzen Worten und frechem Gesang „Was uns nicht umbringt, m... mehr»
Bild: Unsensibel und unromantisch

Einbruch in Schlachthaus

Geroldshausen, 12.11.2017 (hal/rt). Das Schlachthaus einer Metzgerei suchte sich ein Einbrecher als Objekt seiner strafbaren Handlung in der Geroldshausener Wiesenstraße aus. Das Verbrechen geschah nach bisherigen Erkenntnissen tagsüber am gestrigen Samstag. mehr»
Bild: Einbruch in Schlachthaus

Kennzeichen entwendet

Geroldshausen, 11.11.2017 (hal/rt). Von einem in der Geroldshausener Hauptstraße abgestellten Auto wurden in der Zeit von 9. November 18.35 Uhr bis 10. November 06.35 Uhr das hintere Kennzeichen entwendet und dabei auch die Kennzeichenhalterung beschädigt. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Geisenfeld unter der Rufnummer 08452/7200 entgegen. mehr»
Bild: Kennzeichen entwendet

Scharf gewürzt

Egg, 10.11.2017 (rt). Urige Gags und G’schichten bot am heutigen Abend Martin Wichary alias Wiggerl aus Berglern mit seinem boarischen Kabarett „Werd scho wern! (as Beste und no mehr…)“ garniert mit einer ordentlichen Portion Gesang. Beim Publikum im Saal des Egger Landgasthofs Siebler kam er mit seinen lebensnah-deftigen aber durchwegs unpolitischen Schenkelklopfern bestens an. mehr»
Bild: Scharf gewürzt

Lieder und Geschichten beim Schlicht-Abend im Hopfenmuseum

Wolnzach, 10.11.2017 (rt). Zum Josef-Schlicht-Abend trafen sich am heute im Deutschen Hopfenmuseum Wolnzacher und Steinacher Bürger auf Einladung des Historischen Cirkels Wolnzach. Dabei wurde dem am 18. März 1832 in Geroldshausen geborenen Heimatforscher und Schriftsteller Joseph Schlicht gedacht, der heuer am 18. April seinen 100. Todestag hatte und im niederbayerischen Steinach gestorben ist. mehr»
Bild: Lieder und Geschichten beim Schlicht-Abend im Hopfenmuseum

Wolnzach hält an der Klage fest

Wolnzach, 10.11.2017 (hr). Mehrheitlich hat der Wolnzacher Gemeinderat beschlossen, an der Klage festzuhalten. Über alle Parteigrenzen hinweg folgten die Räte dem Vorschlag von Bürgermeister Jens Machold (CSU), dass nun zur Klageerhebung auf eine entsprechende Begründung formuliert werden soll. mehr»
Bild: Wolnzach hält an der Klage fest

Arbeiten schreiten gut voran

Wolnzach, 07.11.2017 (hr). Die Sanierungsarbeiten an der Wolnzacher Kläranlage sind in vollem Gange. Derzeit sind die Arbeiter damit beschäftigt, die 116 Zugpfähle in das erste Becken einzubringen. mehr»
Bild: Arbeiten schreiten gut voran

Experten beurteilen das grüne Gold

Wolnzach, 07.11.2017 (hr). Wenn der Herbst die Blätter golden färbt und die Ernte eingebracht ist, dann schlägt die Stunde der Hopfenexperten. Sie trafen sich auch in diesem Jahr wieder im Hopfenforschungsinstitut, um die aus 165 Mustern den besten Hopfen zu küren. mehr»
Bild: Experten beurteilen das grüne Gold

Ein lustiger Streifzug durch Wolnzachs Geschichte.

Wolnzach, 07.11.2017 (hr). Wie könnte man ein turbulentes Jahr wohl besser ausklingen lassen als bei einem gemütlichen Nachmittag mit den humorigen Liedern und Texten von Luis Maier und Rudi Pfab. Das hatte sich auch die Wolnzacher Frauenunion gedacht und zu einem Kaffeekränzchen geladen. mehr»
Bild: Ein lustiger Streifzug durch Wolnzachs Geschichte.

Die schönsten Vierbeiner

Wolnzach, 07.11.2017 (hr). „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land.“ Nein, dieses Mal ist ausnahmsweise nicht die Prinzessin aus Grimms Märchen gemeint, sondern des Menschen liebster Freund. Über 200 Vierbeiner haben sich bei der Rassehundeschau in Wolnzach den strengen Augen der Kampfrichter gestellt und sorgten dabei unter den Hundeliebhabern für Begeisterung. mehr»
Bild: Die schönsten Vierbeiner

Großer Andrang beim Skibasar

Wolnzach, 07.11.2017 (hr). Die Schlange reichte wieder fast bis zum Eingang des Wolnzacher Bauhofes. Der Skibasar des SWcs Wolnzach zog auch in diesem Jahr viele Wintersportler an. mehr»
Bild: Großer Andrang beim Skibasar
Seite 1 von 35 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1133 | 34 | 35 | »