Dieseldiebstähle an Wochenenden

Dieseldiebstähle an Wochenenden

Wolnzach / Baar-Ebenhausen

Wolnzach / Baar-Ebenhausen, 17.10.2017 (hal/rt).

In den beiden vergangenen Wochenende waren wieder Dieseldiebe im Landkreis tätig. In einem Fall nahe von Baar-Ebenhausen, im anderen Fall bei Wolnzach. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugenhinweise dazu.

Unbekannte Täter zapften am vergangenen Samstag  zwischen 09.00 und 18.00 Uhr aus dem Tank eines abgestellten Lkw auf dem Parkplatz des Baarer Weihers ungefähr 400 Liter Diesel ab. Der Tankdeckel des Sattelzugs einer Spedition aus Kulmbach war versperrt.

Bereits eine Woche zuvor entwendete ein ebenfalls unbekannter Täter von einem abgestellten Kettenbagger in einer Kiesgrube bei Bruckbach im Gemeindebereich des Marktes Wolnzach etwa 250 Liter Diesel.
Hinweise zu den Tätern werden von der Polizei in Geisenfeld unter der Rufnummer 08452 / 720-0 entgegengenommen.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wolnzacher Woche
Der Wolnzacher