Herrenfahrrad verschwunden

Herrenfahrrad verschwunden

Wolnzach

Wolnzach, 03.01.2018 (hal/rt).

 

Zur Weihnachtsfeier bei NATECO2 in der Wolnzacher Auenstraße kam ein 28-jähriger Mitarbeiter mit dem Rad und ließ es vor dem Firmengebäude stehen. Als er es Tage später wieder holen wollte, war es verschwunden. Nun sucht es die Polizei samt dem Dieb, der es wohl gestohlen hat.

Am Freitag, 22 Dezember, um 18.00 Uhr stellte der Wolnzacher sein schwarzes Herrenfahrrad der Marke VSF Fahrradmanufaktur/Alivio T50 vor dem Gebäude seines Arbeitgebers ab. Allerdings ließ er es dort unversperrt zurück. Als er am 27. Dezember gegen 11.00 Uhr sein Rad wieder holen wollte, fand er es dort nicht mehr vor.

Sachdienliche Hinweise zu dem Fall nimmt die Polizeiinspektion Geisenfeld unter der Rufnummer 08452/720-0 entgegen.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wolnzacher Woche
Der Wolnzacher