Schweitenkirchener Bote

Sonntagseinbrecher unterwegs

Schweitenkirchen, 11.12.2017 (hal/rt). Vermutlich am gestrigen Sonntag wurde in ein Einfamilienhaus in der Lantoldstraße im Schweitenkirchener Ortsteil Raffenstetten eingebrochen. Nach dem Täter oder den Tätern wird nun von den Beamten der Polizeiinspektion Pfaffenhofen gesucht. mehr»
Bild: Sonntagseinbrecher unterwegs

Christkindlmarkt der guten Taten

Schweitenkirchen, 03.12.2017 (wk). Auf dem Schulhof der Schweitenkirchener Schule fand heuer zum 25. Mal der Christkindlmarkt statt. Viele Vereine und Institutionen hatten sich unter Koordination der Gemeinde daran beteiligt und wie bereits im letzten Jahr sollte der Erlös für gute Taten verwendet werden. mehr»
Bild: Christkindlmarkt der guten Taten

Kartoffeln – so sexy präsentiert wie nie zuvor

Schweitenkirchen, 30.11.2017 (rt). Der typisch bayerische Knödel besteht jeweils zur Hälfte aus rohen und gekochten Kartoffeln. Zweiteilig kommt deshalb auch der Heiße-Kartoffel-Kalender daher. Denn erstmalig standen dieses Jahr neben den jungen Damen aus der Kartoffelbranche auch männliche Models vor der Kamera. Das November-Girl ist aus dem Landkreis Pfaffenhofen. mehr»
Bild: Kartoffeln – so sexy präsentiert wie nie zuvor

Auszeichnung höchster Kategorie bei den Fußball-Schiedsrichtern

Schweitenkirchen, 30.11.2017 (rw/hal). Bei der Adventfeier der Schiedsrichtergruppe Pfaffenhofen wird alljährlich die Auszeichnung verdienter Schiedsrichterkameraden im feierlichen Rahmen vorgenommen. Wolfgang Inderwies, neuer Gruppenschiedsrichterobmann konnte auch in diesem Jahre wieder zahlreiche Ehrungen vergeben. Ehrenmitglied Gustl Gahbauer erhielt die höchste Auszeichnung, die der Bayerische Fußball-Verband überhaupt an Schied... mehr»
Bild: Auszeichnung höchster Kategorie bei den Fußball-Schiedsrichtern

Beinahe halbe Million für Ausbau der Dr.-Hans-Eisenmann-Straße

Schweitenkirchen, 22.11.2017 (hal/rt). Der Freistaat Bayern sieht den Ausbau der Dr.-Hans-Eisenmann-Straße in Schweitenkirchen als geeignet zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse und fördert diese Maßnahme deshalb mit einem Festbetrag in Höhe von 490.000 Euro. Diesen Betrag erhalten der Landkreis Pfaffenhofen und die Gemeinde Schweitenkirchen gemeinsam. mehr»
Bild: Beinahe halbe Million für Ausbau der Dr.-Hans-Eisenmann-Straße

Schweitenkirchen klingt!

Schweitenkirchen, 16.11.2017 (hal/ls). Nach über fünfjähriger Pause laden die Schweitenkirchener Musikanten mit ihrem Dirigenten Thomas Linseisen wieder zu einem Herbstkonzert ein. Dieses findet am Samstag, 18.11.2017 um 19.30 Uhr in der frisch renovierten Mehrzweckhalle in Schweitenkirchen statt. mehr»
Bild: Schweitenkirchen klingt!

Verschnürte Katzen beschlagnahmt

Geisenhausen , 09.11.2017 (rt). So etwas haben weder die Polizeibeamten noch das Pfaffenhofener Tierherberge-Personal jemals zuvor gesehen: Zwei wie Pakete verschnürte Katzen wurden von der Polizei ins Pfaffenhofener Tierheim gebracht. Der Vorfall ereignete sich bereits am 20. Oktober und wurde heute von der Polizei bekannt gegeben. Die Katzen wurden zuvor zufällig im Rahmen einer Fahrzeugkontrolle entdeckt. Der Fahrer hatte s... mehr»
Bild: Verschnürte Katzen beschlagnahmt

Dämmerungseinbrecher in Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 03.11.2017 (hal/rt). Wohnungseinbrüche in der Dämmerungszeit sind seit Jahren ein alljährlich wiederkehrendes Phänomen. In Schweitenkirchen wurde am gestrigen Donnerstagabend ein Ehepaar in der Pfarrer-Bichler-Straße zum Opfer dieser Kriminalitätsform. mehr»
Bild: Dämmerungseinbrecher in Schweitenkirchen

Spannung bis zur letzten Kehre

Schweitenkirchen, 02.11.2017 (hal/rt). Sechs Mannschaften mit jeweils drei Spielern der Stockschützen Geisenhausen spielten am vergangenen Reformationstag um die Vereinsmeisterschaft 2017. Bei besten Wetterbedingungen standen mit je fünf Spielen die Vor- und Rückrunde an. Vereinsmeister 2017 sind Michael Pelcz, Manfred Bauer und Roland Rühle. mehr»
Bild: Spannung bis zur letzten Kehre

Heute früh: Mit Bierflasche auf jungen Mann eingeschlagen

Schweitenkirchen, 24.09.2017 (hal/rt). In einer Schweitenkirchener Diskothek gerieten heutigen Sonntag gegen 2.15 Uhr ein 22-jähriger Pfaffenhofener und ein 19-jähriger Mann aus Baar-Ebenhausen in einen Streit. Dieser artete sosehr aus, dass es zu einer gefährlichen Körperverletzung kam. mehr»
Bild: Heute früh: Mit Bierflasche auf jungen Mann eingeschlagen

Thomas Neudert, FDP: Wir sind die Partei der Zukunft

Hallertau, 11.09.2017 (ls/hr). Freiheitlich, liberal und kämpferisch: so gibt sich die FDP im großen Wahljahr. Nach dem bitteren Rausschmiss seiner Partei aus dem Bundestag 2013 sieht Thomas Neudert dieses Jahr die Chance für die Liberalen auf Bundesebene wieder mitzumischen. Lösungen „abseits von ideologischem Wunschdenken“ – dafür macht sich der Wolnzacher Controller und Familienvater stark. Hallertau.info hat sich mit ihm ... mehr»
Bild: Thomas Neudert, FDP: Wir sind die Partei der Zukunft

Klimaschutz kein Nice-to-have

Paunzhausen, 11.09.2017 (hr). Es ist eines der Zukunftsthemen. Die Energiewende. Ob Wasser, Biomasse, Sonne oder Wind - gerade die regenerativen Möglichkeiten der Stromerzeugung stehen auch im Bundestagswahlkampf im Fokus. Der Umstieg selbst ist dabei kein "Nice-to-have", sondern gerade durch den Klimawandel eine Notwendigkeit. Über den Weg gibt es aber durchaus unterschiedliche Auffassungen. mehr»
Bild: Klimaschutz kein Nice-to-have

Frau fällt vom Traktor und verletzt sich schwer

Kirchdorf, 31.08.2017 (hal/rt). Am gestrigen Mittwochvormittag gegen 10.00 Uhr fiel auf der Staatsstraße 2333 bei Kirchdorf eine Frau von einem Traktor und verletzte sich dabei schwer. Gegen den Fahrer des Traktors wird nun von den Beamten der Polizeiinspektion Mainburg wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. mehr»
Bild: Frau fällt vom Traktor und verletzt sich schwer

Schwerer Betriebsunfall im Logistikzentrum

Schweitenkirchen, 16.08.2017 (hal/rt). Ein schwer verletzter Mann musste am heutigen Mittwoch in der Früh mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert und in eine Klinik geflogen werden. Er wurde ein Opfer eines Unfalls mit zwei Staplern im Begegnungsverkehr in einem Schweitenkirchener Logistikzentrum an der Carl-Benz-Straße. mehr»
Bild: Schwerer Betriebsunfall im Logistikzentrum

Bundesminister sichert Lärmschutz zu

Schweitenkirchen, 16.08.2017 (hr). Für die Schweitenkirchener ist es ein Thema, das sie fast drei Jahrzehnte begleitet hat. Auch Bürgermeister Albert Vogler kämpft, seit er 1996 ins Amt gewählt worden ist, für einen Lärmschutz an der A9. Nun endlich ist eine Lösung gefunden. mehr»
Bild: Bundesminister sichert Lärmschutz zu

Diebe in Hettenshausen und Schweitenkirchen unterwegs Pf

Pfaffenhofen, 06.08.2017 (hal/rt). Zu zwei Diebstählen kam es im Dienstbereich der Polizeiinspektion Pfaffenhofen dieser Tage: Dieseltreibstoff wurde in Hettenshausen geklaut und im Gemeindegebiet von Schweitenkirchen ist ein Rasenmäher weggekommen. mehr»
Bild: Diebe in Hettenshausen und Schweitenkirchen unterwegs Pf

Trickbetrüger versuchen es mit allen Maschen

Pfaffenhofen, 17.12.2017 (hal/rt). Weiterhin sehr aktiv scheinen Trickbetrüger im Landkreis Pfaffenhofen unterwegs zu sein. So erhielten die Beamten der Polizeiinspektion Pfaffenhofen Meldungen von Betroffenen aus ihrem Dienstbereich, wonach am vergangenen Mittwoch ein ungefähr 60-jähriger Mann an mehreren Haustüren in unlauterer Absicht läutete. mehr»
Bild: Trickbetrüger versuchen es mit allen Maschen

Die 19. Rotary-Weihnachtstombola

Fotostrecke: 102669
Pfaffenhofen, 16.12.2017 (mh). Am Samstag, den 16.12.2017 kam es dann zum lang ersehnten Highlight der 19. Rotary-Weihnachtstombola. Mit jedem Los unterstützen die Leute dabei den Verein “Afrika-Blindenhilfe” Hettenshausen e. V. zur »Unterstützung der Hilfseinsätze vor Ort« in Tansania. mehr»
Bild: Die 19. Rotary-Weihnachtstombola

AKTUELL - KULTURSTALL TEGERNBACH - HEUTE

Pfaffenhofen Tegernbach, 16.12.2017 (aem). Noch bis 20 Uhr kann im Kulturstall – einem ehemaligen Kuhstall – im Pfaffenhofener Ortsteil Tegernbach heute nach Herzenslust gestöbert und vielleicht das ein oder andere noch letzte Weihnachtsgeschenk erworben werden. Dieser Adventsmarkt hat wirklich gute Chancen zu einem Geheimtipp zu werden. Denn wer wahre Handarbeit zu schätzen weiß, wird diesen weihnachtlichen Handwerkermarkt lieben. mehr»
Bild: AKTUELL - KULTURSTALL TEGERNBACH - HEUTE

Landrat Wolf übernimmt wieder das Zepter

Pfaffenhofen, 15.12.2017 (wk). Bei seiner ersten öffentlichen Sitzung nach seinem Motorradunfall übernahm Landrat Martin Wolf im Bau- und Vergabeausschuss des Landkreises wieder die Sitzungsleitung und das Wort. Sein Stellvertreter, der bisher die Geschäfte für ihn geführt hatte, Anton Westner, war derweil mit einer Grippe zu Hause. Martin Wolf dankte ihm und seinem anderen Stellvertreter, Josef Finkenzeller, für die gute Ver... mehr»
Bild: Landrat Wolf übernimmt wieder das Zepter

Die Stadt Pfaffenhofen an der Ilm im Wandel der Zeit

Fotostrecke: 102652
Pfaffenhofen, 15.12.2017 (mh). Adelheid Schurius ist eine Lehrer - Legende für die Pfaffenhofener, wer nicht das Glück hatte, bei ihr Schüler gewesen zu sein, kann den Unterricht in Heimatkunde, jetzt zuhause nachholen. Einen kleinen Einblick in das druckfrische Pfaffenhofenbuch, haben die Besucher des ersten Vortrages zum Werk, im Hofbergsaal, gehabt. mehr»
Bild: Die Stadt Pfaffenhofen an der Ilm im Wandel der Zeit

Eine ganze Ladung Christbäume geklaut

Pfaffenhofen, 15.12.2017 (hal/rt). Bereits in der Nacht von vergangenem Dienstag auf Mittwoch wurden von einem Supermarkt-Parkplatz in der Max-Weinberger Straße im Pfaffenhofener Ortsteil Eberstetten 40 Christbäume gestohlen. mehr»
Bild: Eine ganze Ladung Christbäume geklaut

Erstmals separater Grundstücksmarktbericht für Landkreis Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 14.12.2017 (hal/rt). Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Bereich des Landkreises Pfaffenhofen veröffentlicht erstmals einen separaten Grundstücksmarktbericht für das Geschäftsjahr 2016. Der Marktbericht gibt einen Überblick über die Immobilienverkäufe des vergangenen Jahres und stellt unter anderem für manche Bereiche Vergleiche zum Vorjahr an. mehr»
Bild: Erstmals separater Grundstücksmarktbericht für Landkreis Pfaffenhofen

Galerieprojekt Galerie Manfred geht Jahresende entgegen

Pfaffenhofen, 14.12.2017 (hal/hr). Zur Finissage am 17.12.17, der gut besuchten Ausstellung von Stephanie Müller und Lisa Simpson wird der Film „Das letzte Loch ist der Mund“ mit dem Künstler und Filmemacher Klaus Erich Dietl um 18.30 Uhr im Showroom inmitten der textilen Skulpturen gezeigt. Der Film, der alles andere als ein klassischer Psychothriller ist, sondern eher einem Essay über die Lüge, die Sprache und die Justiz gleich... mehr»
Bild: Galerieprojekt Galerie Manfred geht Jahresende entgegen

Was ein Haarschnitt ausmachen kann

Pfaffenhofen, 14.12.2017 (ls). Man merkt Ines Poerner die Freude an. Die Pädagogin hatte in den letzten Wochen einige Friseursalons abgeklappert, bis sie bei Brigitte Müller von B.B.‘s Frisuren gelandet ist. Ihr Anliegen: Ein frischer, neuer Haarschnitt für drei ihrer Klienten, sozusagen als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Sie leben in einer betreuten Wohneinrichtung im Herzen Pfaffenhofens, wo sie von der Ilios GmbH in ihre... mehr»
Bild: Was ein Haarschnitt ausmachen kann

Sturmtief beschäftigt Polizei und Feuerwehren

Pfaffenhofen, 14.12.2017 (hal/rt). Ein Sturmtief mit teilweise heftigen Orkanböen führte am heutigen Donnerstag -Vormittag im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Pfaffenhofen zu mehreren Einsätzen der Ordnungshüter aber auch der jeweiligen örtlichen Freiwilligen Feuerwehren. mehr»
Bild: Sturmtief beschäftigt Polizei und Feuerwehren

Volxgesang zur Weihnachtszeit mit Michael Herrmann

Video: Volxgesang zur Weihnachtszeit mit Michael Herrmann
Pfaffenhofen, 14.12.2017 (mh). Beim "Volxgesang" zur Weihnachtszeit, auf der INTAKT-Musikbühne konnte Mann/Frau auch in Deutsch singen, je nach Gusto und Lied. Das bayernweit erfolgreiche Format hat auf Einladung und unter Mitwirkung von Hausherr und Musikschulleiter Michael Herrmann, adventliches geboten. mehr»
Bild: Volxgesang zur Weihnachtszeit mit Michael Herrmann

Frauenchor Chorisma in der Spitalkirche Pfaffenhofen

Video: Frauenchor Chorisma in der Spitalkirche Pfaffenhofen Fotostrecke: 102633
Pfaffenhofen, 14.12.2017 (mh). Das Adventskonzert des Pfaffenhofener Frauenchors Chorisma in der Spitalkirche Pfaffenhofen, war wieder ein wunderbares Ereignis. Auf dem Programm stand unter anderem auch eine Adventskantate von Peter Wittrich, die extra für dieses Konzert geschrieben wurde. mehr»
Bild: Frauenchor Chorisma in der Spitalkirche Pfaffenhofen

Weihnachtsmarkt Pfaffenhofen - Engelspiel mit Bettina Singer

Video: Weihnachtsmarkt Pfaffenhofen - Engelspiel mit Bettina Singer Fotostrecke: 102631
Pfaffenhofen, 14.12.2017 (mh). Der Weihnachtsmarkt Pfaffenhofen erstrahlt in seiner vollen Pracht, ob die deutschlandweit einmaligen Lichttapeten an den Häusern der Altstadt, das prachtvolle Engelspiel, romantische Kutschenfahrten, Fackelwanderung oder öffentliches live Programm auf der Bühne vor dem Rathaus, es bleiben keine Wünsche offen. mehr»
Bild: Weihnachtsmarkt Pfaffenhofen - Engelspiel mit Bettina Singer

Durch dick und dünn mit der Ilmtalklinik

Pfaffenhofen, 13.12.2017 (hal/rt). Die Ilmtalkliniken sind einer der größten Arbeitgeber in der Region. Viele Mitarbeiter haben einen Großteil ihres Berufslebens hier verbracht. Deswegen wurden auch dieses Jahr wieder langjährige Mitarbeiter in einer kleinen Feierstunde geehrt. mehr»
Bild: Durch dick und dünn mit der Ilmtalklinik

Dämmerungseinbrecher in Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 13.12.2017 (hal/rt). Zu einem sogenannten Dämmerungseinbruch kam es am gestrigen Dienstag in einem Einfamilienhaus in der Pfaffenhofener Wannersperger Straße. Dabei fielen dem bislang unbekannten Verbrecher Schmuckstücke in die Hände. mehr»
Bild: Dämmerungseinbrecher in Pfaffenhofen

Boarisch Krem im Pilspub 14 1

Video: Boarisch Krem im Pilspub 14 1 Fotostrecke: 102620
Pfaffenhofen, 13.12.2017 (mh). Erst spät am Abend füllte sich, bei diesem grausligen Winterwetter, die heilige Halle des Billardsportclubs Pfaffenhofen, das Pilspub 14 1. Für Boarisch Krem war extra der Übertragungswagen vom Digitalradio Ilmwelle angerückt und die Sendung lief den ganzen langen Abend sehr gut. mehr»
Bild: Boarisch Krem im Pilspub 14 1

Christmas Session 2017 in der Künstlerwerkstatt

Video: Christmas Session 2017 in der Künstlerwerkstatt Fotostrecke: 102618
Pfaffenhofen, 13.12.2017 (mh). Auch dieses Jahr wurde die feierliche Tradition der vorweihnachtlichen Christmas Session in der Künstlerwerkstatt hochgehalten. Die Künstlerwerkstatt-Pioniere Christoph Hörmann (Saxophon) und Sebastian Nay (Schlagzeug) haben zusammen mit Ernst Techel (Bass) und dem Vibraphonisten Tim Collins, Jazz vom Feinsten geliefert. mehr»
Bild: Christmas Session 2017 in der Künstlerwerkstatt

Wunderbar stimmungsvolle Raith-Schwestern

Reichertshausen, 17.12.2017 (aem). Am gestrigen Samstagabend waren die Raith-Schwestern und da Blaimer in der Ilmtalhalle in Reichertshausen zu Gast. Aber nicht, wie viele vielleicht vermuten, mit ihrem oftmals leicht „kracherten“ Programm, nein: Die Raith-Schwestern und da Blaimer gaben ihr Programm „Altbayerischer Advent“ zum Besten. Und Tanja und Susanne Raith sangen sich in die Herzen der Zuschauer und -hörer mit ihrer besinn... mehr»
Bild: Wunderbar stimmungsvolle Raith-Schwestern

Falsche Polizisten in Lausham aufgetreten

Lausham , 16.12.2017 (hal/rt). Am Mittwochvormittag gegen 9 Uhr stand nach vorheriger telefonischer Kontaktaufnahme ein Mann an der Haustüre einer Anwohnerin des Pappelwegs im Reichertshausener Ortsteil Lausham und fragte - wie schon davor am Telefon - nach ihrem Schmuckbesitz. Dies wurde verneint und der vermeintliche Polizeibeamte von der Frau abgewiesen. Nun beschäftigen sich die echten Polizisten der Polizeiinspektion Pfa... mehr»
Bild: Falsche Polizisten in Lausham aufgetreten

Scheyerer Feuerwehr befreit eingeklemmten Autofahrer

Scheyern, 16.12.2017 (hal/rt). Zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person wurde die Feuerwehr Scheyern am vergangenen Donnerstagabend alarmiert. Ein 33-jähriger Mann war kurz vor 20 Uhr mit seinem Fahrzeug von Singern kommend wegen Glätte von der Fahrbahn abgekommen und prallte dann gegen einen Baum. Dabei wurde der Autofahrer leicht verletzt. mehr»
Bild: Scheyerer Feuerwehr befreit eingeklemmten Autofahrer

Zahlreiche Betrugsersuche durch falsche Polizeibeamte

Scheyern, 14.12.2017 (hal/rt). Am heutigen Nachmittag kam es im Bereich Scheyern zu bislang 17 bekannt gewordenen Anrufen durch falsche Polizeibeamte. Die Polizei warnt jetzt abermals vor dieser perfiden Betrugsmasche. mehr»
Bild: Zahlreiche Betrugsersuche durch falsche Polizeibeamte

Die Stimmen der Freude - Voices of Joy

Scheyern, 10.12.2017 (aem). Am heutigen zweiten Adventssonntag gab es erneut ein Highlight in der Scheyrer Basilika. Die mittlerweile seit über zwei Jahrzehnten bestehende Gospelformation „Voices of Joy“ aus Ilmmünster brachte ein weihnachtliches Repertoire – sowohl in englischer als auch in bayrischer Sprache - zu Gehör. Der Eintritt war frei; am Ausgang jedoch konnten Spenden abgegeben werden. Diese kommen der Renovieru... mehr»
Bild: Die Stimmen der Freude - Voices of Joy

Eimbegga Adventszauber

Scheyern / Euernbach, 10.12.2017 (aem). Zurzeit finden ja in fast jeder Gemeinde Christkindlmärkte statt. Dass es in einer Gemeinde aber gleich zwei davon gibt – und noch dazu beide so romantisch – das ist relativ neu. Gestern fand die dritte Auflage des „Eimbegga Adventszaubers“ im Scheyrer Gemeindeteil Euernbach statt und verzauberte regelrecht die Menschen. mehr»
Bild: Eimbegga Adventszauber

Interview mit Scheyerns neuer Seniorenbeauftragten Gisela Wörl

Scheyern, 08.12.2017 (aem). In der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres 2017 wurde die gebürtige Scheyrerin Gisela Wörl einstimmig zur neuen Seniorenbeauftragten gekürt. Gisela Wörl ist in der Gemeinde und speziell der Pfarrgemeinde bekannt und beliebt. Unsere Zeitung hat Gisela Wörl zum Interview bei sich daheim getroffen: mehr»
Bild: Interview mit Scheyerns neuer Seniorenbeauftragten Gisela Wörl

Ein weiterer Schritt in Richtung Neue Ortsmittel Scheyern

Scheyern, 07.12.2017 (aem). Bei der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres war auch der Architektenwettbewerb „Neue Ortsmitte Scheyern mit Sanierung der ehemaligen Waldbauernschule und Neubau Rathaus“ wieder Thema. Bürgermeister Manfred Sterz übermittelte seinen Gemeinderatsmitgliedern den Stand der Architektenleistungen zur Gebäudeplanung sowie die Objektplanung Freianlagen. Nachdem der Wettbewerbssieger, das Freisinger... mehr»
Bild: Ein weiterer Schritt in Richtung Neue Ortsmittel Scheyern

Scheyrer Wasserpreise steigen

Scheyern, 06.12.2017 (aem). Wasser – das kostbare Gemeingut wird teurer. Bei der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres bedankte sich Bürgermeister Manfred Sterz eingangs bei seinen Gemeinderatsmitgliedern für die zahlreichen freiwilligen Stunden geleisteter Gremienarbeit und ließ noch einmal kurz das Jahr Revue passieren. Auf der Tagesordnung standen wieder einige Punkte. Einer davon: Die Scheyrer Wasserpreise. Nachdem ... mehr»
Bild: Scheyrer Wasserpreise steigen

Traditionelles Adventskonzert in Scheyern

Video: Traditionelles Adventskonzert in Scheyern Fotostrecke: 102499
Scheyern, 06.12.2017 (mh). Der ganze Klosterhof erstrahlte im Lichterglanz, Schneeflocken tanzten um die Wette und an den Glühweinständen herrschte Hochbetrieb. Der Weihnachtsmarkt im Kloster Scheyern entwickelt sich immer mehr zum Publikumsmagnet, das traditionelle Adventskonzert in der Basilika setzte da noch ein extra Licht drauf. mehr»
Bild: Traditionelles Adventskonzert in Scheyern

Scheyern: Kind bei Unfall schwer verletzt und Mülltonnen abgebrannt

Scheyern, 02.12.2017 (hal/rt). Zwei Einsätze in Scheyern gab es kürzlich für die Beamten der Polizeiinspektion Pfaffenhofen. In einem Fall handelte es sich um einen Verkehrsunfall bei dem ein achtjähriges Mädchen schwer verletzt wurde. In dem anderen Fall wurden Mülltonnen ein Raub der Flammen. Womöglich legte ein Brandstifter das Feuer mehr»
Bild: Scheyern: Kind bei Unfall schwer verletzt und Mülltonnen abgebrannt

Magische Momente in Reichertshausen

Video: Magische Momente in Reichertshausen
Pfaffenhofen, 01.12.2017 (mh). Für die magischen Momente sorgte in der Gemeinde-Bücherei Reichertshausen, Gerhard Riedl, der sich seit gut 30 Jahren der Zauberei und Illusion verschrieben hat. Für die richtigen Töne dazu sorgte Franziska Hausner am Keyboard. mehr»
Bild: Magische Momente in Reichertshausen

Herbstversammlung der Waldbesitzervereinigung

Scheyern, 22.11.2017 (aem). Am Dienstagabend fand im vollbesetzten Nebenzimmer der Scheyrer Klosterschenke die diesjährige Herbstversammlung der Waldbesitzervereinigung Pfaffenhofen gemeinsam mit dem Forstrevier Pfaffenhofen für die südlichen Landkreisgemeinden statt. Die rund 55 Anwesenden erwartete wieder eine interessante und überaus informative Themenauswahl. Den Anfang machte Benjamin Scharnagl, eigentlich Förster i... mehr»
Bild: Herbstversammlung der Waldbesitzervereinigung

Wie gehts jetzt weiter mit der ehemaligen Waldbauernschule?

Scheyern, 20.11.2017 (aem). Bei der Scheyrer Bürgerversammlung letzter Woche stellte Thomas Eckert aus dem Regensburger Architekturbüro Dömges die Planungen zur ehemaligen Waldbauernschule als zukünftige Ortsmitte vor. Eckert begleitet die Gemeinde Scheyern bei allen anstehenden Fragen zu den Planungsarbeiten für das Projekt „Rathaus/Dorfmitte“ unterstützend. Weitere Bürgerfragen ergaben sich ebenfalls und zum Ende wurden... mehr»
Bild: Wie gehts jetzt weiter mit der ehemaligen Waldbauernschule?

Zahlen - Daten - Fakten: 2017 in Scheyern

Scheyern, 19.11.2017 (aem). Bei der Bürgerversammlung, die jüngst im Saal der Klosterschenke Scheyern stattgefunden hatte, konnte Erster Bürgermeister Manfred Sterz volles Haus vermelden. An die 150 Interessierten hatten sich eingefunden, um den Ausführungen des Gemeindechefs zu lauschen. Die etwa 3 1/2stündige Versammlung gliederte sich in vier Bereiche auf. Sterz berichtete zuerst über das fast abgelaufene Jahr 2017 un... mehr»
Bild: Zahlen - Daten - Fakten: 2017 in Scheyern

Dreister gehts nicht - übles Geschäftsmodell in Scheyern

Scheyern, 18.11.2017 (aem). Ein ganz brisantes Thema bei der Bürgerversammlung der Gemeinde Scheyern wurde zur fortgeschrittenen Stunde von erbosten Bürgern – allesamt Anwohner des Albrechtringes im Ortsteil Fernhag - zur Sprache gebracht und Erster Bürgermeister Manfred Sterz sah sich in Erklärungsnöten. Die Sachlage: In einem reinen Wohngebiet, nämlich der Albrechtstraße sowie des Albrechtringes im Scheyrer Ortsteil F... mehr»
Bild: Dreister gehts nicht - übles Geschäftsmodell in Scheyern

Neues aus dem Gemeinderat Scheyern

Scheyern, 15.11.2017 (aem). Auf der Tagesordnung der gestrigen Gemeinderatssitzung im Scheyrer Rathaus stand die 2. Änderung des seit März 2001 rechtsverbindlichen Bebauungsplanes Nr. 17 „An der Fürholzener Straße“ auf dem Plan. Bereits mit Rechtskraft zum 22.02.2004 erfolgte die 1. Änderung dieses Bebauungsplanes mit der Maßgabe, dass ab einer Grundstücksgröße von 700 m² statt nur einer dann zwei Wohneinheiten möglich w... mehr»
Bild: Neues aus dem Gemeinderat Scheyern

Weitere Nachrichten finden Sie unter Schweitenkirchen Archiv