Seite 1 von 6 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | »

Benefizkonzert mit großem Echo

Au, 20.12.2009 (hpb). Ein tolles Programm hatten die Teilnehmer Sonntagabend beim Benefizkonzert für die Aktion „Sternstunden“ des BR in der Schulturnhalle zu bieten. BR-Moderator Ernest Lang führte durch den Abend mit vielen Sängern vom Liederkranz unter der musikalischen Leitung von Jakob Högl. Weihnachtsstimmung für eine gute Sache war zu spüren. Und das ist gut so. mehr»

Grandioses Kabarett für einen guten Zweck

Au/Enzelhausen, 13.12.2009 (ce). Gleich drei Ministerpräsidenten sorgten zusammen mit Chris Boettcher und C.B. Green für einen herrlichen Abend mit fantastischer Musik und Kabarett. Markus Münsterer von „wir helfen heilen“ hatte zum Maierwirt geladen um den Erlös dem Kinderkrankenhaus St. Marien in Landshut zu spenden. Wolfgang Krebs überzeugte einmal mehr in seiner Paraderolle als Edmund Stoiber mehr»

Bürgermedaille für Georg Rock

Au, 11.12.2009 (hpb). Mit einem kleinen Festakt zur Verleihung der Bürgermedaille wurde Freitagabend im Rosenwirt Georg Rock, langjähriger Leiter der Volksschule Au in der Hallertau im Beisein vieler Ehrengäste ausgezeichnet. Feierlich übergeben wurde die Medaille von Bürgermeister Karl Ecker an den Würdenträger, der über 24 Jahre unter drei Bürgermeistern zum Wohle von Au beigetragen hat. mehr»

Altes Brauchtum: Klöpfelsingen

Osseltshausen, 10.12.2009 (hpb). Das Klöpfelsingen ist ein alter Brauch, den man an den Donnerstagen im Advent pflegt. Diesen Donnerstag nahm die Auer Geigenmusi den alten Brauch auf und brachte im Holledauer Wirtshaus sogenannte „Heischelieder“ in vorweihnachtlicher Stimmung zum Vortrag. Ein sicherlich nicht mehr vielen Bürgern geläufiger Brauch, der im Landkreis Freising 1964 wiederbelebt wurde. mehr»

Stimmung bei den Cowboys mit Ranch de Luxe

Au, 28.11.2009 (ce). Für volles Haus im Westernsaloon sorgen die Musiker von Ranch de Luxe aus München. Mit ihrer Mischung aus Old und New Country, Rock´n Roll und Eigenkompositionen trafen die fünf aus Bayern, Texas und Californien den Geschmack des Publikums und holten die geübten Line-Dancer freudig auf die Tanzfläche. Auch die vielen waschechten Cowboys mehr»

Weihnachtsstimmung auf dem Rathausplatz

Au, 28.11.2009 (hpb). Am Nachmittag startete der traditionelle Christkindlmarkt, veranstaltet vom Gewerbeverband auf dem neuen Rathausplatz. Bis in den Abend hinein konnten die zahlreichen Besucher sich auf Weihnachten einstimmen und fanden eine große Auswahl an passenden Geschenken vor, darunter viel traditionelles Kunsthandwerk, von Holz über Wachs bis Schmiedeeisen… mehr»

Fliegendes Theater im Bachwirtsaal

Au, 21.11.2009 (hpb). „Anschnallen“ lautete das Motto Samstagabend im Saal vom Gasthaus Bachwirt in Au. Die Bühne verwandelte sich für die Theatergruppe der Kolpingfamilie Au in eine Flugzeugkabine in zehntausend Metern Höhe und ließ das Publikum, welches vor allem auf die Landung gespannt war, abheben mit der Komödie in drei Akten von Bernd Spehling „Funny landing“. mehr»

Solider Rock aus Passau mit der Cold Shot Band

Au, 14.11.2009 (ce). Die vier Cowboys der Passauer New Grass Band präsentierten im Okee Dokee eingängige Töne von Klassik-Rock über Blues bis Country vor leider nicht ganz vollem Haus. Schade, denn die Musiker sorgten hervorragend für Stimmung, heizten mit Charme und Posen ein und brachten ein buntes Programm in den Western-Saloon. Von AC/DC bis Eigenkompositionen waren die vier absolut hörenswert mehr»

Zwoa harte Nüss von der Theatergruppe Osseltshausen

Osseltshausen, 13.11.2009 (hpb). Der Kindersegen auf dem Lechnerhof ist ausgeblieben. Die Bäuerin wird von der Kräuter-Zens davon überzeugt, dass nur sie die Schuld dafür trägt, denn sie hat den Bauern einem anderen Madl weggenommen, welches sich damals berechtigte Hoffnungen auf eine Heirat gemacht hatte. So gelingt es Zens, der Bauersleut glückliche Ehe zu trüben. mehr»

Holde Hoheiten zur Faschingssaison gekürt

Au, 11.11.2009 (hpb). Vor dem Rathausplatz wurden pünktlich zum Beginn der närrischen Saison die holde Prinzessin Michaela III aus dem Hause Schweiger die erste und ihr Prinz Karl-Heinz aus dem Hause Lechner der dritte inthronisiert und in eine fröhliche und bunte Saison entlassen. Der zweite Bürgermeister Karl Dreier freute sich über das schöne Paar und auch zahlreiche Auer bestaunten schon einmal ihre feschen Regen... mehr»

Hoagarten der Jungmusikanten in Au

Au, 08.11.2009 (hpb). Im Saal des Gasthauses Bachwirt hatte die Auer Geigenmusi Sonntagnachmittag herzlich zu einem Jungmusikanten-Hoagart eingeladen. Erhofft war großes Publikum, denn die Kinder und Jugendlichen hatten unter Beweis gestellt, wie viel Begeisterung und Freude im Volksgut steckt. Nicht die Perfektion, sondern der Spaß am gemeinsamen Erarbeiten und Musizieren steht dabei im Focus. mehr»

Samstagabend-Liveband im Okee-Dokee wieder gut besucht

31.10.2009Au, 31.10.09 (ted). Mit "Hädless" bot der Auer Western-Saloon wieder, was er versprochen hatte, nämlich jeden Samstagabend eine Liveband auftreten zu lassen. Trotz Erkältung der Lead-Sängerin spielten die „CP’s“ eine schmissige Show – bis zu fünf Gitarren prägen den Sound von "Hädless" . mehr»

Jubiläumsfeier im Sportpark Au

Au / Hallertau, 24.10.2009. Zwei Tage lang feierte das Team des Sportparks Au mit seinen Mitgliedern und deren VIP-Gästen das einjährige Bestehen der einzigartigen Sport-, Gesundheits- und Wellnessanlage. Mit einem nicht alltäglichen Programm wurde wieder einmal gezeigt, dass der Sportpark nicht nur irgendein Studio ist, sondern sehr viel fachlichen Hintergrund und ausgefallene Themen für seine Mitglieder zu bieten hat. mehr»

Hoagarten beim Siebler Wirt

Osselshausen, 24.10.2009 (hpb). Die Volkshochschule Au und die Auer Geigenmusi hatten eingeladen. Zum Sänger- und Musikantenhoagarten des Holledauer Wirtshauses Siebler Wirt. Und viele sind der Einladung freudig gefolgt.Mit dabei waren diesmal: „D’ Spreißler“ aus dem Raum Kelheim, der „4/4-Zwoagsang“ mit Gottfried Mayer und Elisabeth Maier, den Thansauer Musikanten…. mehr»

Dult, verkaufsoffener Sonntag und Wappeneinweihung

Au, 18.10.2009 (hpb). Dieser Sonntag war doch ein recht Ereignisreicher in Au. Leider hat das Wetter nicht so ganz mitgespielt, so dass der Flohmarkt eher klein ausgefallen ist. Der Festakt vor dem Rathaus und die Möglichkeit eines Dultbesuchs mit einem Einkauf verbinden zu können, haben den Regen jedoch wieder wettgemacht. mehr»

Country und Rock’n’Roll – die Legende lebt

Au, 10.10.2009 (hpb). Wer sich Samstagabend auf den Weg nach Au in den Westernsaloon Okee Dokee gemacht hat, der hat es sicher nicht bereut. Die fünf Musiker der namhaften Band „No Name Five“ heizten den Gästen so richtig ein, ihre langjährige Erfahrung im Genre war deutlich zu hören und zu spüren. mehr»

Sportpark weckt die Lust auf gesundes Training

Au, 27.09.2009 (ce). Zum Tag der offenen Tür präsentierte der Sportpark nicht nur ein buntes Programm von Bogenschiessen bis Mountainbiken, sondern auch sein durchdachtes Konzept, das sich deutlich von dem gängiger Fitness-Studios unterscheidet. Individuelles Training unter Spitzentrainern steht hier im Mittelpunkt mehr»

Rock and Country – oldies but goodies

Au, 26.09.2009 (hpb). Das Okee-Dokee hatte seinen Ruf durch die Hallertau geschickt – und die Fans hörten ihn. Samstagabend beim Konzert von Günther Ebner mit Band war Stimmung angesagt, Country und Rock – eine Mischung, die kein Tanzbein stillstehen lässt und mitten ins Herz trifft. mehr»

Auer feiert den Hirschen

Au, 18.09.2009 (hpb). Freitagabend war es wieder so weit. Die legendäre Hirschparty lockte viele Fans und es wurde bei Superstimmung gefeiert, was das Zeug hielt. So ist Feiern kein Komasaufen sondern Treffen mit Freunden, Abtanzen und einfach bei guter Laune den Einstieg ins Wochenende genießen. Ein Event der Spitzenklasse, das sich kein echter Partygänger entgehen lässt. mehr»

Hopfenrundfahrt: Rekordernte minus 100 000 Ztr.

02.09.2009Au, 2.9.09 (ted). Bei seiner ersten Hopfenrundfahrt fand Minister Helmut Brunner schnell in die Thematik Hopfen und die Mentalität der „Hopfenfamilie“. Vor allem würdigte er die Leistung der Hopfenforschung Hülls nicht nur, sondern ließ keinen Zweifel, dass das Forschungsinstitut sein Weg der bayerischen Agrarpolitik ist und so die bayerische Landwirtschaft nicht nur überlebensfähig bleibt, sond... mehr»
Seite 1 von 6 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | »