Vandalen verursachen hohen Schaden in Manching

Vandalen verursachen hohen Schaden in Manching

Manching

Manching, 26.01.2018 (hal/rt).

 

Ungefähr 6000 Euro Sachschaden verursachten bereits vor einigen Tagen bislang unbekannte Vandalen im Markt Manching. Die Polizei hofft jetzt auf Hinweise aus der Bevölkerung, die zur Ergreifung der Täter führen.

Die bereits am Mittwoch, 17. Januar oder Donnerstag, 18. Januar, verübten Taten wurden gestrigen Donnerstag bei der Polizei angezeigt. Demnach haben die unbekannten Personen – womöglich handelt es sich aber auch um einen Einzeltäter- elf Scheinwerfer auf der Paarterrasse zerstört zudem einen Fahnenmast und ein Handgeländer so die ermittelnden Beamten der Ingolstädter Polizeiinspektion. Die Art der Beschädigungen lasse demnach nur den Schluss zu, dass sie mutwillig verursacht worden seien.

Wer Angaben zu den Taten machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 08 41 / 93 43 – 21 00 bei den Ordnungshütern zu melden.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.