Tag des Schreiners bei Schreinerei Mayr in Manching

Tag des Schreiners bei Schreinerei Mayr in Manching

Manching

Manching, 06.11.2012 (hal).

 

Am 10./11. November ist es wieder soweit. Bayernweit öffnen Schreinereien am Tag des Schreiners ihre Werkstätten für Interessierte. Mit dabei ist auch die Schreinerei & Möbelmanufaktur Mayr in Manching. Firmenchef Andreas Mayr freut sich besonders darauf, seinen Gästen an beiden Tagen den neuen Maschinenpark des Unternehmens präsentieren zu dürfen.


Im Mittelpunkt steht dabei das neue, vollautomatische 5-Achs- CNC-Bearbeitungszentrum. Gesteuert von einem leistungsfähigen 3-D-Computerprogramm bietet es der Schreinerei nahezu unbegrenzte Möglichkeiten bei der Verwirklichung der Möbel- und Ausbauideen
seiner Kunden. Neben der Besichtigung der Werkstätten bietet die Schreinerei den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm. So sorgen Mitglieder der Ingolstädter UNICEF-Gruppe für das leibliche Wohl der Gäste und auf einem Schnäppchenmarkt kann man ein Original
„Made by Mayr“ günstig erwerben. Alle Erlöse aus dem Verkauf werden an die UNICEFGruppe Ingolstadt gespendet, die sich im Jahr der „Kinderhauptstadt Ingolstadt“ zum Ziel gesetzt hat, ein  Spendenvolumen von 300.000 Euro zu erzielen. Eine besondere Aktion hat sich Geschäftsführer Andreas Mayr für Fans des FC Ingolstadt
ausgedacht. Zum Tag des Schreiners verlost der langjährige Sponsor des FCI auf der Facebook-Fanseite der Schreinerei den Besuch eines Heimspiels in seiner VIP-Lounge für zwei Personen. Nähere Informationen dazu finden Interessierte auf der Fanpage der
Schreinerei unter www.facebook.com/SchreinereiLudwigMayr.

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.