Einbrüche in zwei Wohnhäuser

Einbrüche in zwei Wohnhäuser

Manching / Niederstimm

Manching / Niederstimm, 02.01.2017 (hal/rt).

 

Eingebrochen haben bislang unbekannte Täter während der vergangenen Tage in zwei Wohnhäuser in Manching und Niederstimm. Die Kriminalpolizei Ingolstadt ermittelt dazu und bittet jetzt um Zeugenhinweise.

In Manching nutzten unbekannte Einbrecher die Abwesenheit der Bewohner am vergangenen Samstagnachmittag von 14.45 Uhr bis 16.45 Uhr aus und drangen gewaltsam über die Terrasse in ein Einfamilienhaus in der Ingolstädter Straße ein. Die Diebe erbeuteten diverse Schmuckstücke und Münzen in noch nicht bezifferter Höhe. Der Sachschaden des Einbruchs beträgt etwa 1000 Euro.

In der Otto-Hahn-Straße in Niederstimm schlugen unbekannte Täter in der Zeit von vergangenem Samstagmittag bis Sonntagnachmittag zu. Dort gelangten die Eindringlinge ebenfalls über die Terrassentüre in die Räumlichkeiten des Einfamilienhauses und entwendeten eine Armbanduhr. Der Sachschaden beträgt dort ungefähr 800 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den geschilderten Einbrüchen geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0841/9343-0 bei der Kriminalpolizei Ingolstadt zu melden.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Lokalteil

Manchinger Zeitung

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

realtime music gemeinnützige GmbH

Hofmarkstr. 37
85296 Rohrbach

Futtermittel Schwarzhuber

Ebenweg 3
85283 Larsbach

Kuchen mit Herz

Geisenfelderstr. 33
85283 Niederlauterbach

Neueste Videos