Archäologische Junior- und Jugendwerkstatt: Pflanzen

Archäologische Junior- und Jugendwerkstatt: Pflanzen

Manching

Manching, 28.03.2017 (hal).

Am 24. Mai wird in Pfaffenhofen die Gartenschau eröffnet. Aus diesem Anlass wird auch die Archäologische Juniorwerkstatt gärtnerisch tätig und legt ein eigenes kleines Beet an. Darin sind aber keine Tomaten oder Kartoffeln zu finden, sondern Pflanzen und Kräuter, die man bereits in der Antike hier angebaut hat.
Bevor wir uns jedoch die Frage stellen, was wir anbauen möchten, muss ein ordentliches Beet angelegt werden. Zusammen bereiten wir alles für unseren kleinen Garten vor. Daher wären feste Schuhe und Kleidung gut, die schmutzig werden darf. Außerdem Gartenhandschuhe, Taschenmesser und Gartenschere. In den nächsten Monaten können wir dann unseren Garten bepflanzen beim Wachsen und Gedeihen zusehen.

Termin: 31. März
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden
Treffpunkt: Museumswerkstatt
Anmeldung: bis Donnerstag den 30. März 2017 unter museumswerkstatt@museum-manching.de.
Geeignet für Kinder ab 8 Jahren. Max. 12 Teilnehmer.

 

 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Lokalteil

Manchinger Zeitung

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos