Internationaler Museumstag

Internationaler Museumstag

Manching

Manching, 12.05.2017 (hal/ce).

Dr. Joachim Pechtl während einer Führung durch das Depot des krm; Foto Maria Meßner krm

Am Sonntag den 21. Mai 2017 ist es wieder soweit: der Internationale Museumstag unter dem diesjährigen Motto „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“ lädt Besucher in zahlreiche Museen in Deutschland ein.
Aus diesem Anlass bietet das kelten römer museum manching seinen Besuchern spannende und kostenlose Programmangebote. Um 11.00 Uhr können die Besucher an dem altbewährten und jedes Mal gut besuchten Rundgang durch das sonst unzugängliche Depot teilnehmen (begrenzte Teilnehmerzahl).
Um 13.00 Uhr beginnt eine Führung durch die Keltenabteilung (ca. 45 Minuten), an deren Anschluss eine Fahrradführung durch das keltische Oppidum Manching mit dem Archäologen Dr. Joachim Pechtl angeboten wird. Die Tour beginnt am kelten römer museum und endet nach ca. 1,5-2 Stunden am Osttor der gigantischen keltischen Wallanlage. Die Strecke beträgt ca. 6 km und wird durch mehrere Stationen unterbrochen.
In der Museumswerkstatt können junge Besucher ab 15.00 Uhr erfahren, wie aufwendig es ist sein eigenes Brot zuzubereiten, und mit selbst gemahlenem Mehl ihr Brot backen.
Eintrittspreis: Erwachsene 3,00 €, Kinder 1,00 €
Alle Programmangebote sind kostenlos.
Keine Anmeldung erforderlich.

Bildunterschrift:
Dr. Joachim Pechtl während einer Führung durch das Depot des krm; Foto Maria Meßner krm

kelten römer museum manching
Im Erlet 2
85077 Manching

08459/323730
www.museum-manching.de
 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Lokalteil

Manchinger Zeitung

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

Autohaus Wallner KG

Auenstraße 15
85283 Wolnzach

Straub - Das Autohaus

Hochstatt 1
85283 Wolnzach

Kunsttherapie / Psychotherapie (Heilpraktiker)

Abenstalstr. 14
84048 Mainburg

Neueste Videos