Neunjähriger Bub bei Verkehrsunfall verletzt

Neunjähriger Bub bei Verkehrsunfall verletzt

Baar-Ebenhausen

Baar-Ebenhausen, 11.10.2017 (hal/rt).

 

Ein neunjähriger Bub aus Baar-Ebenhausen wurde in der gestrigen Dienstagmittagszeit bei einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Baar-Ebenhausener Münchener Straße verletzt und musste deswegen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Schüler fuhr gegen 12.50 Uhr mit seinem Tretroller auf dem Parkplatz und wollte dort links in eine Fahrspur abbiegen. Hierbei schnitt er die Kurve und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er mit einem entgegenkommenden Pkw einer 34-jährigen Frau aus Baar-Ebenhausen zusammen.

Durch den Anstoß stürzte der Neunjährige und zog sich Verletzungen zu, die Anlass gaben, ihn zur weiteren Behandlung und Beobachtung in eine Klinik zu bringen. Am Pkw entstand geringer Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Der Tretroller wurde nicht beschädigt.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.