Einbruchversuch im Neubaugebiet

Einbruchversuch im Neubaugebiet

Reichertshofen

Reichertshofen, 28.12.2017 (hal/rt).

 

Innerhalb des Zeitraums von vergangenem Montag bis gestrigen Mittwoch versuchten unbekannte Täter in eine am Ortsrand gelegene Doppelhaushälfte im Neubaugebiet von Reichertshofen einzubrechen. Der Täter scheiterte jedoch mit seinem Vorhaben.

Auf der straßenabgewandten Seite der Lena-Christ-Straße gingen die Täter laut Angaben der Polizei mit Hilfe eines Hebelwerkzeuges die Kellertüre an, konnten diese dann aber doch nicht aufhebeln. „Ohne weitere Versuche an anderer Stelle verließen die Täter wieder das Grundstück.“ An der Kellertüre entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 100 Euro.

Die Ermittler der Polizeiinspektion Geisenfeld bitten unter der Telefonnummer 08452/7200 um sachdienliche Hinweise.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.