Besonders schwerer Diebstahl und Sachbeschädigung

Besonders schwerer Diebstahl und Sachbeschädigung

Reichertshofen / Geisenfeld

Reichertshofen / Geisenfeld , 04.02.2018 (hal/rt).

 

Die Beamten der Polizeiinspektion Geisenfeld erbitten Hinweise aus der Bevölkerung zu zwei Taten, die sich jüngst im Reichertshofener Ortsteil Winden am Aign und in Geisenfeld zugetragen haben. In einem Fall handelt es sich um einen besonders schweren Diebstahl und in dem anderen Fall um Sachbeschädigung.

Als einen besonders schweren Fall von Diebstahl aufgrund der Umstände bezeichnen die Polizisten eine Tat, die innerhalb des Zeitraums von Freitag, 2. Februar 22.30 Uhr bis Samstag, 3. Februar, 9.30 Uhr in Winden am Aign, an der Hauptstraße, Ecke Kapellenweg, geschah. Eine bislang unbekannte Person klaute dort ein versperrtes grünes Mountainbike der Marke Ghost, das an der dortigen Bushaltestelle abgestellt war. Das Fahrrad hat laut den Ordnungshütern einen Wert von etwa 900 Euro.

Unabhängig davon hat sich im nahezu gleichen Zeitraum, nämlich Freitag, 2. Februar, 21.30 Uhr, bis Samstag, 3. Februar, 12.00 Uhr, eine Sachbeschädigung in Geisenfeld zugetragen: Bei einem an der Sedelbreite geparkten schwarzen Pkw der Marke BMW wurde dessen rechter Außenspiegel abgeschlagen. Der Schanden beläuft sich auf etwa 200 Euro.

Hinweise in beiden Fällen erbittet die Polizei in Geisenfeld unter der Rufnummer 08452 / 720-0.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.