Exhibitionist lässt hinter Paarhalle die Hose runter

Exhibitionist lässt  hinter Paarhalle die Hose runter

Reichertshofen

Reichertshofen, 06.03.2018 (hal/rt).

 

Am gestrigen Montagmachmittag ist eine Frau hinter der Paarhalle in Reichertshofen von einem Exhibitionisten belästigt worden. Die Frau verließ daraufhin sofort den Tatort, meldete den Vorfall allerdings erst zwei Stunden später bei der Polizei. Fahndungsmaßnahmen wurden deswegen nicht mehr eingeleitet. Der Mann könnte also nochmals dort oder anderswo auftreten.

Die 54-jährige Frau aus Reichertshofen ging mit ihrem Hund gegen 15 Uhr an der Bahnlinie entlang spazieren, als sie auf den Mann traf. Der stand ihr lediglich in einer Entfernung von etwa 30 Metern mit heruntergelassener Hose gegenüber und onanierte vor ihr.

Der Exhibitionist soll orientalischer Erscheinung und etwa 18 Jahre alt sein. Er ist vermutlich etwa 170 cm groß und trägt kurze schwarze Haare. Über die Bekleidung gibt es keine Erkenntnisse. Die Ermittler der Polizeiinspektion Geisenfeld bitten jetzt unter der Telefonnummer 08452/7200 um sachdienliche Hinweise.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.