Zwei Diebstahlversuche am Bahnhof

Zwei Diebstahlversuche am Bahnhof

Baar-Ebenhausen

Baar-Ebenhausen , 04.07.2018 (hal).

 

Offenbar in der Absicht, jeweils Diebstähle zu begehen, warf ein bislang unbekannter Täter gestrigen Dienstag innerhalb des Zeitraumes von 10.30 Uhr bis 15.45 Uhr die Scheiben zweier Autos ein.
 

Beide Fahrzeuge standen auf dem Parkplatz am Baar-Ebenhausener Bahnhof in der Nähe des Betriebshäuschens; es handelt sich bei den betroffenen Autos um einen grauen Audi S3 und einen ebenfalls grauen Audio A4. Der Täter warf deren Seitenscheiben mit einem Pflasterstein ein, um die Fahrzeuge dann zu durchwühlen.

In beiden Fällen wurde jedoch nichts entwendet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und konnte Spuren sichern. Hinweise in Zusammenhang mit dem Verbrechen erbitten die Beamten  unter der Rufnummer 08452/720-0.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.