Verletzter Fahrradfahrer in Reichertshofen

Verletzter Fahrradfahrer in Reichertshofen

Reichertshofen

Reichertshofen, 03.04.2017 (hal/rt).

Bei einem Verkehrsunfall am späten Nachmittag des gestrigen Sonntags verletzte sich ein Radfahrer auf der Münchner Straße in Reichertshofen. An seinem Rad entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro, an dem am Unfall beteiligten Pkw beträgt dieser circa 5000 Euro.

Ein 68-jähriger Fahrradfahrer fuhr gegen 17.53 Uhr die Münchner Straße auf dem dortigen Fahrradweg auf der linken Fahrbahnseite. In die gleiche Richtung war auch ein Autofahrer unterwegs. Der Fahrradfahrer wollte anschließend die Straße überqueren und habe nach eigenen Angaben nicht auf den nachfolgenden Verkehr geachtet. Der 60-jährige Autofahrer versuchte noch, zu bremsen, konnte jedoch einen Zusammenstoß mit dem querenden Radler jedoch nicht mehr verhindern.

Beim Unfall erlitt der Fahrradfahrer eine Kopfplatzwunde und wurde anschließend mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.