Reichertshofen siegt beim Badminton-Freundschaftsspiel

Reichertshofen siegt beim Badminton-Freundschaftsspiel

Reichertshofen

Reichertshofen, 04.04.2017 (rt).


Bei der jüngsten Begegnung der Badminton-Spieler des TSV Rohrbach und des TSV Reichertshofen 1895 in der Reichertshofener Turnhalle gingen die Gastgeber als Sieger vom Spielfeld. Es war aufgrund einer längeren Pause für einige Sportler das erste Freundschaftsspiel, das sie miteinander bestritten.

Der TSV Reichertshofen hat mit seinen elf Spielern 22 zu 17 gewonnen. Das Team aus Rohrbach kam nach doch langer Zeit mit 16 Spielern in der Marktgemeinde zusammen. Das vorangegangene Freundschaftsspiel war nämlich bereits im November 2013 in Rohrbach. Die Altersspanne der Turnierteilnehmer lag zwischen 14 und 53 Jahren. Die Teamführer waren Petra Pfoser für den TSV Rohrbach und Gustl Buheitel für den TSV Reichertshofen 1895.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.