Vorhand, Rückhand, Aufschlag

Vorhand, Rückhand, Aufschlag

Pörnbach

Pörnbach, 09.09.2017 (rt).

 

Zwölf Kinder konnten am gestrigen Freitagnachmittag auf den drei Tennisplätzen der Tennisabteilung im VfB Pörnbach im Rahmen einer Ferienpass-Veranstaltung des Vereins erste Erfahrungen mit dieser durchaus anspruchsvollen Sportart sammeln. Obendrauf hatten alle Teilnehmer ihren Spaß dabei.

„Wir haben mehr Anmeldungen als freie Plätze gehabt“, freute sich Jugendleiter Matthias Dunkl über das große Interesse. Für die rund zweistündige Einführung in den Spielablauf wurde von der Unterabteilung des VfB Pörnbach extra Tennistrainerin Simona König engagiert. Am Anfang standen Spiele zur Ballgewöhnung und Ballkontrolle an der die Kinder bereits mit Eifer auch erste Bekanntschaft mit dem Schläger machten. Was Vorhand, Rückhand und Aufschlag bedeuten, das war schnell jedem klar.

 

 

Dann ging es auch schon über zu Einzel-Spielen, die zur Vorbereitung auf ein großes Finale mit zwei Mannschaften dienten. Bevor es dann zum Ende hin deftige Bratwürstl vom Grill gab, erhielten aus der Hand von Jugendleiter Dunkl alle Teilnehmer noch Erinnerungs- Medaillen umgehängt. Ob die Tennisabteilung dadurch auch die so dringend benötigten Nachwuchsspieler bekommt, werden erst im kommenden Frühjahr die Anmeldezahlen zeigen.

 


 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.