Autogrammkarten für die Nachwuchskicker

Autogrammkarten für die Nachwuchskicker

Pörnbach

Pörnbach, 03.12.2017 (rt).

 

Eine rundum gelungene Weihnachtsfeier für die Pörnbacher Fußballjugend stellten das Team der Gruppentrainer am vergangenen Wochenende im örtlichen Vereinsheim des „Vereins für Bewegungsspiele Pörnbach von 1930“, kurz VfB genannt, auf die Beine. Die Organisatoren ließen sich dabei ein besonderes Geschenk für die jungen Kicker einfallen.

Mit Kinderpunsch und Plätzchen ging die Veranstaltung bereits am Nachmittag los. Kaum waren die Tassen geleert, trat auch schon der Nikolaus auf. Für jedes Kind hatte er eine kleine Überraschung mitgebracht. Für die größeren Nachwuchsspieler gab es sogar eigene „Autogrammkarten“ mit ihren individuellen Spielerangaben und einem Bild darauf. Die Karten wurden dann mit viel Freude untereinander getauscht.

Bedacht – und zwar von den Spielereltern – wurden auch die fleißigen Trainer. Kinokarten gab es für Harry Hilpoltsteiner und Florian Reichenberger, die die G-Jugend auf dem Platz fordern, für Armin Hecker, Lukas Kollmannsberger und Dennis Wiechoczek, die sich um die F-Jugend: kümmern sowie für Jürgen Grinninger und Michael Salvamoser, die der E-Jugend zeigen wo es langgeht.

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.