Spargelkönigin trägt sich ins Goldene Buch ein

Spargelkönigin trägt sich ins Goldene Buch ein

Pörnbach

Pörnbach, 30.03.2018 (hal/rt).

Beim Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde Pörnbach: Helmut Bergwinkel und Spargelkönigin Lena Hainzlmair. Foto: Gemeinde Pörnbach


Ins Goldene Buch der Gemeinde Pörnbach eingetragen hat sich unlängst die 43. Schrobenhausener Spargelkönigin Lena Hainzlmair anlässlich eines Abendessens mit Bürgermeister Helmut Bergwinkel (FUW).

„Mit jedem Auftritt vertritt unsere Spargelkönigin auch die Gemeinde Pörnbach“, so Bergwinkel. Zum Dank und als kleine Anerkennung habe es deshalb von ihm die Einladung zu einem Abendessen gegeben. Als 43. Schrobenhausener Spargelkönigin wurde Lena Hainzlmair im Juli 2017 gewählt und ist noch gut vier Monate im Amt. Bislang habe sie, so die Spargelkönigin, bereits die Hälfte der gut 100 geplanten Auftritte bestritten.

Eindrucksvoll seien für sie der Besuch der Berliner Woche gewesen aber auch die Zeit in Südtirol. Hainzlmair freut sich auf jeden Auftritt und genießt Ihre Amtszeit. Die Eröffnung der Spargelsaison am Viktualienmarkt in München wird noch ein kommendes Highlight für sie sein; sicher aber auch das Fest der Spargelvielfalt in ihrem Heimatort Pörnbach.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.