Kinderball gut beim Publikum angekommen

Kinderball gut beim Publikum angekommen

Puch

Puch , 28.02.2017 (rt).

 

Erstmals in der Geschichte des Pucher Dorfheims gab es in der diesjährigen Faschingssaison einen Kinderball. Neu-Pächter Herbert Reichert konnte sich am heutigen Faschingsdienstag-Nachmittag über einen mit Besuchern vollen Saal freuen.

Allerlei spaßige Spiele, von der Reise nach Jerusalem über ein Mohrenkopf-Wettessen bis hin zur Polonaise, waren zur Unterhaltung geboten. Geschminkt und verkleidet mit abenteuerlichsten und phantasievollen Gewändern war die gesamte Schar. Dazu Väter und Mütter, die natürlich auch immer mit von der Partie waren.

 

 

Als Höhepunkte gab es einen Besuch vom Eisbären mit gemeinsamem Fotoposing und, jeweils getrennt für Mädchen und Buben, wurde obendrauf die beste Kostümierung nach einer gemeinsamen Abstimmung per anonym abgegebenen Zettel von den jungen Besuchern prämiert.

Reichert freute sich am Ende der Veranstaltung, dass sie so gut von den Pucher Eltern angenommen wurde. Und auch darüber, dass sogar Gäste aus Pörnbach mit dabei waren. Im kommenden Jahr gibt es deshalb mit großer Wahrscheinlichkeit die nächste Auflage des Kinderballs.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos