Erfolgreiche Heimkämpfe

Erfolgreiche Heimkämpfe

Pörnbach

Pörnbach, 12.03.2017 (hal/rt).

 Die 2. Mannschaft: Seigner Christian, Schwarzbauer Bettina, Bengl Florian, Kügler Johanna, Kügler Isabella Foto: Freischütz Pörnbach

 

Beide Freischütz-Mannschaften hatten jüngst erfolgreiche Heimkämpfe. Die 2. Mannschaft war bei Hubertus Karlshuld zu Gast und traf dann auch noch auf Reichertshofen.

Mit nur drei Ringen Vorsprung, und zwar 991:988, holten Schwarzbauer Bettina (252), Märkl Danniela (247), Seigner Christian (247) mit dem Luftgewehr und Bengl Florian (245) mit der Luftpistole einen knappen Sieg. Nicht in der Wertung waren Kügler Johanna (211 LG), Kügler Anton (216 LG) und Kügler Isabella (236 LP).

Im letzten Wettkampf traf die 2. Mannschaft auf Reichertshofen: Schwarzbauer Bettina (264), Kügler Anton (248) und Seiger Christian(246) mit dem Luftgewehr und Bengl Florian (240) mit der Luftpistole unterlagen in diesem Wettkampf mit 998:1056 Ringen ihren Gegnern aus Reichertshofen. Nicht in der Wertung waren Kügler Isabella (225 LP) und Kügler Johanna (235 LG).

Die 1. Mannschaft von Freischütz Pörnbach in der Sektionsmannschaft C-Klasse holte gegen Stegerbräu Pfaffenhofen zwei Punkte. Klotz Tobias (267), Schön Sigi ( 253), Hauser Hans
(249) mit dem Luftgewehr und Meir Tobias (263) mit der Luftpistole holten mit 1032:1006 Ringen einen klaren Sieg. Nicht in der Wertung: Mauermayr Rudi (247 LP) und Ernst Karl-Heinz (249 LG).

Auch im nächsten Wettkampf gegen Edelweiß Neuschwetzingen waren sie wieder unschlagbar: Mauermayr Rudi (252), Mair Tobias (269) mit der Luftpistole , sowie Schön Sigi (275) und Klotz Tobias (262) mit dem Luftgewehr gewannen hier mit 1058:1027 Ringen.
Nicht in der Wertung: Hauser Hans (251) und Ernst Karl-Heinz(242).
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.