Zwei neue Ehrenmitglieder beim VfB Pörnbach

Zwei neue Ehrenmitglieder beim VfB Pörnbach

Pörnbach

Pörnbach, 19.05.2017 (wk).

Die Jahreshauptversammlung des VfB war mit gut 35 Mitgliedern und Gästen, darunter Bürgermeister Helmut Bergwinkel, recht schwach besucht, wenn man bedenkt, dass der Verein 734 Mitglieder hat, doch das kann daran gelegen haben,  dass keine Neuwahlen anstanden und dass die Vereinsmitglieder mit ihrem Vorstand gut zufrieden sind.

VfB-Vorstand mit Reinholf Niedermeier (2. v.l.)

Die Versammlung war in erster Linie von Berichten des Vorstands, der Schatzmeisterin und der Abteilungsleiter geprägt. Vorsitzender Reinhold Niedermeier umriss in seinem Bericht mehr den gesellschaftspolitischen Bereich mit Weinfest, Teilnahme an Jubiläen, Ferienpass, Steckerlfischverkauf, Schafkopfturnier, Starkbierabend mit Theater oder die Weihnachtsfeiern. Er stellte zufrieden fest, dass das Vereinsheim auf jeden Fall rege genutzt werde. Er dankte allen Helfern, besonders aber den Helferinnen, die stark zum Gelingen der verschiedensten Veranstaltungen beigetragen hätten, auch ging sein Dank an die Gemeinde für deren Unterstützung. Schatzmeisterin Elisabeth Kuntscher konnte bei ihrem Kassenbericht nur Erfreuliches verkünden – die Einnahmen haben locker für die Ausgaben gereicht und der Verein verfügt über ein gutes finanzielles Polster für zukünftige Aufgaben. Der Vorstand wurde nach dem Revisionsbericht einstimmig entlastet.

Lukas Schneider berichtete über die Fußballabteilung – in der A-Klasse steht der Verein auf Platz 7, damit „kann nach unten und nach oben nichts passieren“, verkündete er schmunzelnd und erfreulich sei, dass es für die nächste Saison einen neuen Trainer gebe. Er verwies darauf, dass alle Arbeit ehrenamtlich gemacht werde, das seien Dinge die man nicht bezahlen könne und ein Dank und ein Lächeln helfe da allemal. Für die Jugendabteilung berichtete Christian Bals, dass alle Altersklassen in den Mannschaften vertreten seien, teilweise so gut, dass zwei Mannschaften gebildet werden könnten. Der Nachwuchs von unten rauf sei gigantisch. Gut 100 Buben und Mädel seien in den Jugendmannschaften vertreten. Nur bei den Schiedsrichtern müsse Nachwuchs gefördert werden.

Für die Tischtennisabteilung berichtete Martin Niedermeier, dass die Saison jetzt beendet sei (das ist ein Wintersport) und die Abteilung 42 Mitglieder habe, davon 18 Jugendliche. Für die Tennisabteilung sprach Fredi Kuntscher, dass die Plätze im Außenbereich im April hergerichtet wurden und dass eine Vereinsmeisterschaft stattgefunden hatte, aber nur für Damen- und Herren-Doppel – für die Einzelmeisterschaften hätten sich weder Damen noch Herren gemeldet.
Die Abteilung hat 87 Mitglieder. Die Gymnastikabteilung kennt dagegen keine Wettkämpfe und Rangplätze, ist aber trotz allem sehr aktiv, nur werde derzeit eine Übungsleiterin gesucht.

Einstimmig beschloss die Versammlung auf Vorschlag des Vorstands, zwei langjährige und sehr engagierte Mitglieder als Ehrenmitglieder zu ernennen. Die müssen dann keine Beiträge mehr zahlen und können alle Veranstaltungen des Vereins kostenlos besuchen. Ehrenmitglied ist ab sofort Marianne Schönauer, die seit 1970 im Verein ist und seit der Zeit bis 1996 Übungsleiterin und Abteilungsleiterin der Gymnastikabteilung war. In den letzten Jahren hatte sie die Seniorengymnastik geleitet und in ihrer aktiven Zeit Tänze für Fasching und viele andere Veranstaltungen einstudiert. Sie wurde bereits früher mit der silbernen Vereins- und goldenen BLSV Nadel geehrt. Josef Hilpoldsteiner (Beppo) ist seit 1966 Vereinsmitglied, war Revisor, Leiter der Tennisabteilung 2002/2005 bis 2016 und hat als Schatzmeister den Grundstock für die gute finanzielle Situation des Vereins gelegt. Er erhielt einen Bierkrug, Marianne Schönauer einen Blumenstrauß und beide eine Ehrenurkunde.

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

Parfümerie KörperKult

Gabelsbergerstraße 13
84048 Mainburg

EVENT DJ

Hauptstraße 35
85309 Pörnbach

ArchDienst - Grabungsfirma Archäologie

Friedländer Str. 9
85107 Baar-Ebenhausen

Neueste Videos