Einbruchsdiebstahl in Scheyern

Einbruchsdiebstahl in Scheyern

Scheyern

Scheyern, 29.12.2017 (hal/rt).

 

Am gestrigen Donnerstag kam es in Scheyern zu einem Einbruchdiebstahl in einem Mehrfamilienhaus in der Raiffeisengasse. Ein bislang unbekannter Täter hebelte mit Hilfe eines unbekannten Werkzeugs ein auf der Südseite liegendes Erdgeschossfenster auf und verschaffte sich so Zutritt zu dem Anwesen.

Die mögliche Tatzeit erstreckt sich von 15.00 Uhr bis 22.05 Uhr. Im ersten Obergeschoss wurde ein mittlerer Bargeldbetrag und vermutlich auch Schmuck entwendet. Der Täter öffnete als Fluchtmöglichkeit das Küchenfenster im westlich gelegenen Erdgeschoss sowie die Terrassentüre im Wohnzimmer, wie die Ermittler der Polizei annehmen. An dem aufgehebelten Fenster entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Tatortbereich gemacht haben, werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei Pfaffenhofen unter der Rufnummer 08441/8095-0 gebeten.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.