Schwarz-Weiß-Ball der Narrhalla Ilmmünster

Schwarz-Weiß-Ball der Narrhalla Ilmmünster

Hettenshausen

Hettenshausen, 26.01.2018 (mh).

 

Volles Haus beim Schrätzenstaller zu Hettenshausen, die „Hausgarde“ Narrhalla Immünster hatte zum Galaball geladen. Als Gastgarde war der OCV Steinkirchen geladen, die trotz widrigster Umstände, einem Tanzunfall, ihr Kurzprogramm ablieferte.


Die schlechte Witterung hatte den Ablaufplan zwar gehörig durcheinandergewirbelt, aber wer die Narrhalla Ilmmünster kennt, weiß das Probleme mit kreativen Lösungen beantwortet werden. Die Partyband "Lifetime" heizte mit gängiger Tanzmusik die Stimmung im Saal entsprechend auf, so dass die Gardeauftritte genügend Aufmerksamkeit fanden.


Bei bester Bewirtung, einer umfangreichen Bar und großzügiger Tanzfläche feierten die Gäste im feinen Zwirn eine berauschende Ballnacht. Sogar die Fotografen Frank Stolle und Manfred Habl bekamen Jahresorden überreicht, wenn an alle gedacht wird, ist an alles gedacht, die Narrhalla versteht zu feiern.
Am Freitag den 26.Januar findet im Stockerhof schon ab 15:00 Uhr der erste Kinderball statt. Am Samstag den 27.Januar ist dann an selber Stelle der Stadtball Pfaffenhofen, Karten sind an der Abendkasse noch erhältlich.
 

Videos







Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.