Rauschendes Fest mit fliegenden Kisten

Rauschendes Fest mit fliegenden Kisten

Reichertshausen

Reichertshausen, 10.07.2018 (hal/hr).

Foto: FFW Pischelsdorf

Wie viele Bierkisten können gestapelt werden? Diese Frage stand im Zentrum des Waldfestes der Pischelsdorfer Wehr. Am Ende lag die Höchstmarke der jugendlichen Kraxler bei 25 Kisten.

Rund 400 Pischelsdorfer waren am vergangenen Wochenende der Einladung zum Waldfest gefolgt, um gemeinsam mit den Organisatoren ein paar gemütliche Stunden verbringen zu verbringen. Zünftig bayerische Musik gepaart mit „Bierkisten stapelt“ – damit war für ein abwechslungsreiches Programm gesorgt. Während Jung und Alt möglichst viele Kisten stapeln wollten, ließen sich die Festgäste das kühle Bier schmecken. Bis in die späten Abendstunden wurde gefeiert und gestapelt. Dabei hatte die Jugend mit 25 Kisten die Nase vorn. Die Erwachsenen kamen lediglich auf 21 Kisten.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.