Weiter so, dann klappt das scho

Weiter so, dann klappt das scho

Scheyern

Scheyern, 10.03.2017 (rs).

"Wenn ich hier in die Runde schaue, dann muss ich bei jedem Einzelnen von Euch bedanken", anerkannte die alte und neue Vorsitzende des Tennisclub Scheyern das enorme Engagement der Mitglieder über allem. Nur durch diesen Einsatz sei es möglich, dass ein Verein sowohl sportlich als auch gesellschaftlich so gut aufgestellt ist. Und so war es auch ein Zeichen des inneren Zusammenhalts im Verein, dass der Vorstand in der vorgeschlagenen Konstellation auf der Jahreshauptversammlung von den Mitgliedern einstimmig bestätigt wurde.


Vorstand und Vereinsausschuss des TC Scheyern:  Barbara Solyom-Türk (von links), Astrid Birkner, Tilly Grubwinkler, Inge Hübel, Susann Sönksen, Werner Spitaler, Gerhard Stanglmayr

Tilly Grubwinkler wird dem TC Scheyern nach den durchgeführten Vorstandswahlen auch für die kommenden zwei Jahre vorstehen. Als ihre Vertreterin wurde mit Susann Sönksen zumindest im Kleinen der irgendwann notwendig werdende Generationenwechsel in der Vereinsführung eingeläutet, Werner Spitaler komplettiert in gewohnter Manier als 3. Vorsitzender und Kassier die Vorstandschaft. Den Vereinsschuss bilden Inge Hübel (Schriftführerin), Hans Hirsch (Platzwart), Gerhard Stanglmayr (Sportwart) und Barbara Solyom-Türk (Jugendwartin). Eva Hirsch wird sich auch in der bevorstehenden Periode um die Vereins-, Astrid Birkner um die Web-Administration kümmern. Als Kassenprüfer fungieren Klaus Lutz und Mike Grubwinkler.


Auch wenn die anwesenden Mitglieder hier den Eindruck erwecken mögen: es gab rein gar nichts Beunruhigendes zu berichten im 2-Jahres-Rückblick des Vorstands

258 Mitglieder hat der TC Schyern aktuell, 23 waren zur Jahreshauptversammlung gekommen und konnten sich persönlich über durchwegs positiv ausfallende Rückblicke auf die abgelaufenen zwei Jahre freuen. Sportlich - und ganz gewiss auch organisatorisch - setzte die Landkreismeisterschaft 2017 mit den mehr als 100 Teilnehmern den gewichtigsten Akzent in der Rückbetrachtung sowohl der 1. Vorsitzenden, aber auch des Sportwarts. Vorausblickend wurde angekündigt, dass der TC Scheyern auch 2017 die Landkreismeisterschaft ausrichten wird, weil sich keine anderer Verein bereiterklärt habe. Als weiteren Höhepunkt des Jahres 2016 erinnerten die Redner an die von allen Gästen hochgelobte 40-Jahr-Feier des TCS, bei der unter anderem die silberne Ehrennadeln des Bayerischen Tennisbunds an Gerhard Stanglmayr und Werner Spitaler verliehen wurden; Hans Hirsch und Horst Franz erhielten die Anerkennung seitens des Vernabds in bronzener Ausführung.

Gerhard Stanglmayer freute sich darüber, dass 11 Mannschaften des TCS - davon 3 Jugendteams - in den Wettbewerben spielen; keine von ihnen sei abgestiegen, was als Indiz für eine ausgewogene Stärke zu werten sei. Das traditionelle Oberilmtalturnier, das zwischen den Tennisvereinen Jetzendorfs, Reichertshausens, Ilmmünsters und eben Scheyerns jedes Jahr ausgespielt wird, konnte in 2015 und 2016 jeweils gewonnen werden. Neben den Clubmeisterschaften veranstaltet der TC Scheyern wiederkehrend das Schleiferl-, das Senioren- und die Saisonabschlussturniere.

Über 23 Teilnehmer durfte Jugendleiterin Barbara Solyom-Türk beim Tenniscamp 2015 freuen, 2016 waren es sogar noch zwei mehr, die gekommen waren. Die Teilnahme beim Ferienpass-Auftaktfest gehärt zu ebenso zu den Aktivitäten wie beim wohl ersten "Low-T-Ball"-Turnier, das 2016 in Pfaffenhofen ausgetragen wurde. Finanziell stehe der TCS gut da, zwar beeinträchtigen die außerordentlichen Ausgaben in Verbindung mit der 40-Jahr-Feier das Gesamtergebnis, vermeldete Werner Spitaler, dennoch stehe man weiterhin auf finanziell gesunden Beinen. Und so wurde auch der Antrag, eine Aufnahmegebühr, wie sie die Satzung eigentlich vorsieht, für die kommenden 4 Jahre auszusetzen, einstimmig von den anwesenden Mitgliedern angenommen.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Lokalteil

Finde uns auf Facebook

Was ist heute los?

Branchenbuch

Immobilienmaklerin Hannah Paul

Lerchenstr.3
84089 Aiglsbach

Selbsthilfegruppe chronischer Schmerz

Elsenheimerstr. 37b
85283 Wolnzach

MTM - Creative Solutions

Münchener Vormarkt 24
85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm

Neueste Videos