Illegal Cannabispflanzen in Train angebaut

Illegal Cannabispflanzen in Train angebaut

Train

Train, 27.08.2017 (hal/rt).

 

In Train kamen Beamte der Polizeiinspektion Mainburg einem illegalen Cannabispflanzer auf die Spur. Der hat nun erhebliche Unannehmlichkeiten und muss jetzt mit einer Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz rechnen.

Am gestrigen Samstag um 10.00 Uhr bekam eine 27-jährigen Mann aus Train Besuch von den Ordnungshütern. Der Grund war schnell erklärt: Im Rahmen polizeilicher Ermittlungen wurden in seinem Garten mehrere Hanfpflanzen gefunden. Diese sind übrigens auch gleich von der Polizei sichergestellt worden.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.