Archiv Rohrbach 2014

Seite 1 von 19 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1117 | 18 | 19 | »

Viele Bauanträge beraten

Rohrbach, 11.12.2014 (wk). Der Bauausschuss des Gemeinderates hatte viele Bauanträge und Voranfragen zu beraten und traf sich deshalb zu seiner Sitzung im Dachgeschoss des Rathauses, da der Sitzungssaal noch durch die Ausstellung der Hobby-Künstler bis Freitag 12. Dezember belegt ist. Und da die Sitzungen grundsätzlich öffentlich sind, bis auf den ausdrücklich nicht-öffentlichen Teil, war auch ein Besucher anwesend. mehr»
Bild: Viele Bauanträge beraten

Keine Reservierungen auf Gemeindefriedhöfen

Fahlenbach, 09.12.2014 (wk). Der Antrag eines Rohrbachers, für sich einen Platz bei den neuen Urnengräbern im Friedhof zu reservieren, war ein Punkt auf der Tagesordnung des Gemeinderates. Aber bereits 2003 hatte der Bauausschuss beschlossen, dass es keine Reservierung von Gräbern geben solle, da sonst durch viele Reservierungen die freien Kapazitäten knapp werden könnten, schließlich bestehe bei jedem Todesfall ein Anspruc... mehr»
Bild: Keine Reservierungen auf Gemeindefriedhöfen

Gemeinderat ausquartiert und Abwasserprobleme

Fahlenbach, 09.12.2014 (wk). Wegen der noch im Rathaussaal bis Freitag 12. Dezember laufenden Ausstellung der Hobbykünstler musste der Gemeinderat für seine Sitzung ein neues Quartier suchen und das kam Bürgermeister Peter Keck gerade recht, hatte er doch grundsätzlich vor, einzelne Gemeinderatssitzungen auch einmal in den Ortsteilen abzuhalten. Und in diesem Fall war das Feuerwehr- und Gemeinschaftshaus Fahlenbach an der R... mehr»
Bild: Gemeinderat ausquartiert und Abwasserprobleme

Neues und Altbewährtes – Abwechslungsreiches Halbjahresprogramm des Incontri

Rohrbach, 10.12.2014 (rs). Ludwig Seuss ist schon so etwas wie der Top-Act einer jeden Spielserie im Incontri; Abi Wallenstein lässt ebenso Großes erwarten. Die Gruppe Lesezeichen steht für Wortspiel und hintergründigen Humor. Dazu gesellen sich im jetzt vorgestellten Programm des Incontri Kulturvereins für das 1. Halbjahr 2015 Künstler, die vieles erwarten lassen. mehr»
Bild: Neues und Altbewährtes – Abwechslungsreiches Halbjahresprogramm des Incontri

Wirtshaussingen - eine Erfolgsgeschichte

Fahlenbach, 08.12.2014 (wk). Zum 150. Mal trafen sich die Freunde des bairischen Liedguts zum Wirtshaussingen im Sportheim Fahlenbach. Somit können Irmi Grünwald, Rosa Karger und Max Beer auf eine 13-jährige Tradition zurückblicken. Angefangen hatte alles bei einem Musikabend des Vereins Bayern Brauch und Volksmusik, wo Rosi Karger und Irmi Grünwald verkündeten, in Zukunft ein monatliches Wirtshaussingen zu veranstalten. mehr»
Bild: Wirtshaussingen - eine Erfolgsgeschichte

Lustiges und Nachdenkliches beim Brauchtumsverein

Rohrbach, 08.12.2014 (rt). Eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier mit besinnlichen Musikstücken für Zither und Gitarre von Fuchsberg Musi, ergänzt durch Gabi Hamberger, veranstaltete der Verein Bayern, Brauch und Volksmusik im Rohrbacher Gasthof "Alter Wirt". Mit einer adventlichen Lesung bereicherten Franziska und Ernst Krammer-Keck die Feierstunde und nahmen die Gäste mit auf eine mundartliche Reise von Südtirol über Al... mehr»
Bild: Lustiges und Nachdenkliches beim Brauchtumsverein

Weihnachtsmarkt in Rohrbach

Rohrbach, 07.12.2014 (wk). Grau und feucht, nebelverhangen war der Samstag und Sonntag während des Rohrbacher Weihnachtsmarktes, der am Samstagnachmittag vom Rohrbacher Christkindl eröffnet wurde. Bereits zuvor konnten die Kinder schon auf dem Nostalgie-Karussell ihre Runden drehen, mit den Eltern an den Buden vorbei spazieren oder die Rohrbacher Hobbykünstler besuchen. Während der Eröffnung wurde das Christkindl von der ... mehr»
Bild: Weihnachtsmarkt in Rohrbach

Hobbykünstler im Rathaus Rohrbach

Rohrbach, 05.12.2014 (wk). Bürgermeister Peter Keck eröffnete am Freitag die 18. Kunst- und Hobbyausstellung im Rathaus und freute sich, dass er die Tradition der Kunstaustellungen im Rathaus fortsetzen könne, die vor 18 Jahren von Altbürgermeister Dieter Huber initiiert wurde. Er dankte allen Beteiligten für die Zeit, die sie in ihre Arbeiten investiert hatten sowie für die musikalische Unterstützung der Gruppe „Seven Up“. mehr»
Bild: Hobbykünstler im Rathaus Rohrbach

Volksmusik vom Feinsten

Rohrbach, 04.12.2014 (rt). In einem mit begeistert zuhörenden Freunden der Volksmusik vollen Wirtshaus-Saal gab es beim jüngsten Musikantenstammtisch des Verein Bayern, Brauch und Volksmusik im Rohrbacher "Alten Wirt" wieder urige Weisen und traditionelle Blasmusik zu erleben. mehr»
Bild: Volksmusik vom Feinsten

"Da sagt der Grünwald Stop"

Rohrbach, 28.11.2014 (wk). Wer den Ingolstädter Kabarettisten Günter Grünwald kennt, der weiß, dass er sich bei dessen Programm so auf einiges gefasst machen muss, operiert er doch oft mit Figuren in verschiedensten Rollen bis hin zum Proleten schlimmster Sorte auf dem niedrigsten sprachlichen Niveau – „aber so san sie halt die Menschn“, würde er dann mit Unschuldsmine entschuldigend sagen. mehr»
Bild: "Da sagt der Grünwald Stop"

20 Jahre "realtime"-Musikschule

Rohrbach, 22.11.2014 (wk). Etwas aufgeregt war er doch, der Martin Pause, Leiter der Musikschule „realtime“ beim Festakt zum 20-jährigen Jubiläum. Viele Ehrengäste, Musiklehrer und Unterstützer waren erschienen. Martin Pause konnte Johann Vachal als Stellvertreter des Bürgermeisters begrüßen, ebenso Vertreter des Landesverbandes der Musikschulen Kathi Keglmaier und Burkhard Freimuth, den evangelischen Pastor Michael Balde... mehr»
Bild: 20 Jahre "realtime"-Musikschule

Peter Wittrich-xtett im "incontri"

Rohrbach, 22.11.2014 (wk). Von der Kirchen- zur Weltmusik, so unglaublich es klingt, doch Profimusiker um Peter Wittrich (bekannt von der Gruppe Dellnhau´n) schaffen das. Denn eigentlich sind einige Musiker mehr in der Kirchenmusik zu Hause, wie Prof. Peter Wittrich oder Max Penger, doch sie brachten als Sextett gekonnt bayrische, südamerikanische und Jazzmusik in einem tollem Mix auf die Bühne des „incontri“. mehr»
Bild: Peter Wittrich-xtett im "incontri"
Seite 1 von 19 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1117 | 18 | 19 | »

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

Trockenbau Denk

St. - Georg - Str. 34
85290 Geisenfeld

die kosmetikmanufaktur

Elsenheimer Str. 15
85283 Wolnzach

Neueste Videos


Weitere Nachrichten finden Sie unter Rohrbach 2013