Minderjähriges Pärchen auf Diebestour

Minderjähriges Pärchen auf Diebestour

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 11.11.2017 (hal/rt).

 

Mit einem minderjährigen Diebespärchen zu tun hatte es am gestrigen Freitagnachmittag die Beamten der Polizeiinspektion Pfaffenhofen. Die beiden müssen zwar aufgrund ihres Alters noch mit keiner Strafe rechnen, jedoch mit einem lebenslangen Hausverbot in den betroffenen Geschäften.

Das 13-jährige Mädchen aus Pfaffenhofen und ihr gleichalteriger Begleiter entwendeten gegen 17 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft und einem Kaufhaus am Hauptplatz in Pfaffenhofen Textilien, Schmuck und Handyzubehör im Wert von knapp 60 Euro. Sie achteten vermutlich nicht auf die Diebstahlsicherung der Waren und fielen daher beim Verlassen eines Geschäftes dem Personal auf, das daraufhin die Streifenbeamten zu Hilfe holte.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.