Fahrzeuginnenraum mit Farbe beschmiert

Fahrzeuginnenraum mit Farbe beschmiert

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 13.01.2018 (hal/rt).

 

In der Nacht vom vergangenen Donnerstag auf den gestrigen Freitag wurden zwei in der Pfaffenhofener Moosburger Straße geparkte Fahrzeuge von einem bislang unbekannten Täter mit weißer Farbe beschmiert. Da eines der betroffenen Fahrzeuge unversperrt war, verteilte der Unbekannte die Farbe auch noch im Innenraum. Es entstand dabei ein Schaden von mehreren tausend Euro. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Bei Verkehrskontrollen im Stadtgebiet wurde außerdem bei zwei Verkehrsteilnehmern erkannt, dass sie unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln standen. Um 0.15 Uhr fiel ein 20-Jähriger in der Moosburger Straße auf. Der Mann gab an, dass er kurz zuvor einen Joint geraucht hatte. Gegen 5.00 Uhr wurde in der Münchener Straße ein 29-Jähriger angehalten. Auch bei ihm fiel ein Drogentest positiv aus. Beiden Autofahrern wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.