Mit Joint auf Hauptplatz erwischt

Mit Joint auf Hauptplatz erwischt

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 13.03.2018 (hal/rt).

 

Auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz ist gegen Mitternacht ein junger Mann von Beamten der örtlichen Polizeiinspektion kontrolliert worden. Die Ordnungshüter hatten dabei offenbar den richtigen Riecher, denn sie fanden bei ihm verbotene Joints.

Neben dem 18-Jährigen lag ein abgerauchter Joint und es roch nach Marihuana. Bei seiner Befragung gab er zu, noch einen weiteren Joint dabei zu haben und händigte diesen dann auch an die Polizisten aus. Ihm wird nun eine Straftat nach dem Betäubungsmittelgesetz angelastet.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.