Vorspiel der Städtischen Musikschule Gitarre -Klavier

Vorspiel der Städtischen Musikschule Gitarre -Klavier

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 19.03.2017 (mh).

Die Musikschule veranstaltete im Haus der Begegnung einen Vorspielabend der Gitarren- und Klavierklasse von Hr. Günther Hausner. Wie bei der vorhergegangenen Veranstaltung, waren wieder die Kleinsten die Stars.


Wenn man im Stehen kaum auf die Tasten des großen Flügels schauen kann, ist es umso erstaunlicher was passiert, wenn man dieselben im Sitzen bedient. Bei der Gitarre ist das Größenverhältnis nicht gar so gravierend, doch wer selber einmal versucht hat, den einen oder anderen Griff auf die Saiten richtig zu platzieren, der kann nur anerkennend über die Leistung der kleinen Musikschüler berichten.


Die geneigte Familie war natürlich im Raum um den Nachwuchs zu unterstützen, Ehrensache und absolut wichtig für die weitere Entwicklung. Die Mischung der kleinen, frühlingshaften Einlagen, war von klassisch bis zum Volkslied gut wiedererkennbar und sehr schön gespielt, Günther Hausner leistet hier sehr gute Nachwuchsarbeit.

Ein Instrument zu lernen, aus welchen Gründen auch immer, ist für die meisten Kinder ein erstes Kennenlernen für Geduld, Disziplin und Ausdauer.


Öffentliches Vorspielen ist immer ein Sprung ins kalte Wasser, was mit viel Fleiß und Mut zu Hause und in der Schule geübt wird, trifft hier auf das kritische Publikum. Die städtische Musikschule ist immer auch wieder Schmiede für außergewöhnliche Talente, das eine oder andere war an diesem kalten Frühlingsabend zu genießen, der Rest folgt sicher mit Begeisterung.


 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Lokalteil

Pfaffenhofener StadtZeitung

Finde uns auf Facebook

Was ist heute los?

Fotowettbewerb - Fotogehg...

Stadtjugendpflege

Offene Schachgruppe Pfaffenh...

Offene Schachgruppe, Bernd E...

Open Air im Klosterinnenhof

Kloster Scheyern

Neueste Videos