Theaterspielgruppe Uttenhofen - Immer diese Putzfrau

Theaterspielgruppe Uttenhofen - Immer diese Putzfrau

Uttenhofen

Uttenhofen, 11.04.2017 (mh).

 

Jedes Jahr im Frühling stehen die Mitglieder der Theaterspielgruppe Uttenhofen auf der kleinen Bühne im Gasthaus „Zum Alten Wirt“. Mit dem Dreiakter von Ulla Kling „Immer diese Putzfrau“, bringen die Theaterer unter der bewährten Regie von Karl-Heinz Ottowitz, ein amüsantes Stück auf die Bühne, das in seinem Verlauf manch ungeahnte Überraschung bietet. Die Premiere am Palmsonntag war rundum gelungen.


Die junge Blasmusikgruppe „Haumdaucha“ spielten das Theaterereignis ein und sorgten auch im Verlauf für angemessene, bayerische Unterhaltung. Im Stück selber spielt der Dialekt auch eine nicht unbedeutende Rolle. Die Putzfrau Berta Stanzl (Minika Rankl), beherrscht denselben mit scharfer Zunge. Im Hause Rohrbach, daselbst das Stück spielt, herrscht allerdings ein neureicher hochdeutscher Ton. Die Ansichten über Sauberkeit, Moral und standesgemäße Verheiratung des einzigen Sohnes, Roman Rohrbach (Christian Zimmermann), differieren zusehends.


Edwina Rohrbach (Caro Maier), führt ein strenges Regiment, ihr Gatte August Rohrbach (Norbert Thurner) und die Freundin des Sohnemanns, Gerlinde (Elisabeth Roßmeier), haben darin keinen leichten Stand. Mit Hilfe ihres Ehemanns Egon Stanzl (Sepp Mayer) gelingt es der sauberen Berta jedoch, Leichtigkeit und Freude ins Hause Rohrbach zu bringen.
Die Darsteller spielen ihre Rollen mit großem Elan und Begeisterung, der Text sitzt, Maske und Kostümbildner waren einfallsreich und das Bühnenbild ist übersichtlich und gut spielbar. Die Premiere war wieder mit treuen „Fans“, auch von der Theatergruppe aus Attaching, mehr als gut besucht. Viel Beifall, bei bester Bewirtung haben den Start in die neue Saison so richtig gut gemacht.


Weitere Vorführungen, die ich nur wärmstens empfehlen kann sind am 16, 17, 21, 22 April jeweils um 19.30 Uhr. Karten gibt es beim „Alten Wirt“ oder bei Familie Ottowitz, Burgbergweg, Uttenhofen, unter der Nummer 08441/84369, von Montag bis Freitag 18:30 – 19:30 Uhr.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Lokalteil

Pfaffenhofener StadtZeitung

Finde uns auf Facebook

Was ist heute los?

Gesprächskreis für Angehö...

Alzheimer Gesellschaft

Rund um den Ehevertrag

Martina Steindl, Fachanwä...

Branchenbuch

Habl-Kunst

Wittelsbacherstraße 8
85276 Pfaffenhofen an der Ilm

GRAFIK-DESIGN Andrea Höhne

www.andrea-hoehne.de
85276 Pfaffenhofen / Gerstenstraße 2a

Neueste Videos