Kermes Fest und offene Moschee

Kermes Fest und offene Moschee

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 18.04.2017 (mh).

 

Zu einem zweitägigen Kermes Fest hatte die Pfaffenhofener Moscheegemeinde auf das Gelände an der Hohenwarterstraße eingeladen. Die Außenarbeiten an der, 2015 eingeweihten Moschee, sind so gut wie abgeschlossen und der frisch gepflasterte große Platz, bot viele Möglichkeiten, ein großes Fest zu feiern.


Kermes und Kirmes liegen nah beieinander, beides ist eine Art Jahrmarkt mit Süßigkeiten, Haushaltswaren, Kleidung und vielen Essensständen. Wie eine orientalische Dult, bei der man Freunde trifft und zusammen feiert. Politik bleibt da meistens außen vor, auch wenn an diesem Wochenende das Referendum in der Türkei zu Ende gegangen ist. Die Türkisch Islamische Gemeinde zu Pfaffenhofen-Ilm e.V. ist, wie der Name sagt islamisch, was eher eine Nähe zu der Regierungspartei vermuten lässt. „Abgestimmt ist abgestimmt“ so der Tenor und wir werden trotz vielleicht gegensätzlicher Meinungen doch Freunde bleiben, eine Aussage die man so stehen lassen kann.


Die offene Moschee zog natürlich auch viel Pfaffenhofener an. In vielen kleinen und großen Führungen wurde der lichte Bau und seine Funktionen erläutert. Was sehr gut ankam war die nach außen offene Architektur, hier will keiner etwas verbergen oder in Dunkelheit beten. Gemeinsam mit Imam Ayhan Aydin erzählte Mevlut Kaya vom Gemeindevorstand, über die Geschichte der neuen Moschee. Die Namen der Propheten in der herrlich bemalten Kuppel, der Platz für die Frauen im Obergeschoß, der Platz des Imams, Teppiche, Gebetsketten oder die elektronische Anzeige für die Gebetszeiten. Wer zur richtigen Zeit anwesend war, konnte dem Ruf des Imams lauschen und ein klein wenig im Orient verweilen.


Pfaffenhofen ist immer noch BUNT, egal was da draußen in der Welt passiert, der Zusammenhalt vor Ort, die Kommunikation mit den Menschen dieser kleinen Stadt ist das Maß der Dinge. Der Internationale Kulturverein Pfaffenhofen e.V. (IKVP) ist hier der Ansprechpartner, falls die Berührungsängste doch zu groß sind.

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Lokalteil

Pfaffenhofener StadtZeitung

Finde uns auf Facebook

Was ist heute los?

Gesprächskreis für Angehö...

Alzheimer Gesellschaft

Rund um den Ehevertrag

Martina Steindl, Fachanwä...

Branchenbuch

Rathaus Stadt Pfaffenhofen a.d.Ilm

Hauptplatz 18
85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm

Silberdollar

Hopfenstr. 47
85283 Wolnzach

Neueste Videos