Vergängliche Schönheit

Vergängliche Schönheit

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 19.04.2017 (hal/rt).

Foto: Paul Ehrenreich

 

Prächtige Blüten mit anfangs verschwindend wenigen Blättern - Magnolien stehen für den sich Bahn brechenden Frühling. Sie sind ebenso altertümliche wie mächtige Pflanzen mit zugleich zerbrechlichen Knospen. Insekten oder auch Blattpilze scheitern an ihrer Widerstandskraft.

Lediglich eine Nacht mit leichtem Frost und kräftigem Wind hatte gereicht, dahin war die Pracht. Als es hell wurde, hatten viele Blüten braune Flecken bekommen oder lagen schon im Matsch. Andere entschieden sich an diesem Morgen, nicht mehr aufzublühen und ließen ihre Knospen verschlossen.

Werbefotograf Paul Ehrenreich, der die Magnolie im Landkreis Pfaffenhofen dieser Tage ablichtete, hat uns eines seiner Motive zur Verfügung gestellt.

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Lokalteil

Pfaffenhofener StadtZeitung

Finde uns auf Facebook

Was ist heute los?

Neueste Videos