Festival für alle Sinne

Festival für alle Sinne

Ratzenhofen

Ratzenhofen, 07.08.2017 (sia).

 

Einer von vielen Höhepunkten im Jahr ist das „Festival der Sinne“ in Ratzenhofen. Viele ausgewählte Künstler und Aussteller zeigten im Schlossgarten, im Hof, in den Nebenräumen und dem Vorplatz ihre Produkte um schönes Wohnen, Garten und Dekoration und lockten hunderte von Besuchern auf das Schlossgelände.

 


 

Längst ist das Festival der Sinne auf dem romantischen Hofmarkschloss zum Publikumsmagneten geworden. In jeder Ecke gab es etwas zu entdecken. Das ganze Schloss wurde am vergangenen Wochenende zur Ausstellungsfläche, der üppige Garten, der malerische Innenhof, auch das Sudhaus und der Parkplatz waren belegt. Massenware ist heutzutage nicht mehr gefragt, viele Menschen suchen nach etwas Besonderem, mit dem sie sich umgeben wollen. Hüte, Seidenschal, Handtaschen, Schmuck, ausgefallener Gartendekoration, seltenen Kräutern und edler Rosenstöcken. Den Besuchern bot sich erneut ein Eldorado an hochwertiger Handwerkskunst und ausgefallenen Stücken.
Dazu gab es leckere Schmankerl und Getränke im gemütlichen Biergarten bei zünftiger Blasmusik und lockeren Dixieklängen.

 


 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.