Diebstahl und Körperverletzung im Rockcafé Sowieso

Diebstahl und Körperverletzung im Rockcafé Sowieso

Mainburg

Mainburg, 08.10.2017 (hal/rt).

 

Gleich mit zwei Fällen, die sich im Mainburger „Rockcafé Sowieso“ zugetragen haben, mussten sich die Beamten der hiesigen Polizeiinspektion auseinandersetzen. In den gestrigen Samstagmorgenstunden ging es um den Diebstahl, heute früh drehte es sich um eine handfeste Auseinandersetzung zwischen Gästen.

Einer 33-jährigen Frau aus Mainburgerin wurde etwa um 2.30 Uhr aus ihrer Handtasche ein Mobiltelefon dazu noch Ausweispapiere und Bargeld entwendet. Der ihr entstandene Schaden beläuft sich insgesamt auf etwa 510 Euro. Die Ordnungshüter bitten nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich bei der Polizei Mainburg unter der Rufnummer 08751/8633-0 zu melden.

Körperverletzung

Am heutigen Sonntag um 0.15 Uhr, kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 33-jährigen Mainburger, der nicht nur andere Gäste anpöbelte, sondern auch den eingesetzten Sicherheitsdienst des Cafés. Der 33-Jährige wurde aufgrund seiner Aggressivität, jedoch gegen dessen Willen, des Lokals verwiesen. Dabei wurden zwei Männer des Sicherheitsdienstes leicht verletzt. „Der 33-jährige Mainburger muss nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen“, heißt es dazu von der Polizei.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.