Führerscheinneulinge trainieren

Führerscheinneulinge trainieren

Mainburg

Mainburg, 16.04.2018 (sh).

Am Wochenende startete die Verkehrswacht Mainburg bei besten Witterungsbedingungen auf dem Gelände der Firma BRAAS ihr erstes Fahrsicherheitstraining. Denn für die noch wenig erprobten Fahrer gibt es im Straßenverkehr Herausforderungen, die es zu üben gilt.

Das erste Fahrsicherheitstraining in der Saison 2018 lief bei besten Bedingungen an. Geschäftsführer Peter Zehentmeier und die Fahrsicherheitstrainer Florian Gebendorfer, Patrick Gernetzki und Stefan Arnold 13 junge Fahranfänger begrüßen. Beim Ausweichen vor einem plötzlich auftretenden Hindernis, bei einer Vollbremsung auf nasser Fahrbahn oder beim Wenden auf engen Raum konnten die b 17-Fahrer ihr Fahrverhalten testen bzw. verbessern. Das erfolgreiche Projekt fand Unterstützung von HAIX Outlet, Firma Leipfinger Bader und der FFW Puttenhausen unter Leitung von Thomas Brunner und wird in den kommenden Monaten, so Zehentmeier, seine Fortführung finden.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.