Sicher unterwegs auf dem E-Bike

Sicher unterwegs auf dem E-Bike

Mainburg

Mainburg, 08.05.2018 (sh).

 

Bereits zum wiederholten Male veranstaltete die Verkehrswacht Mainburg am Sonntag, auf dem Betriebsgelände der Firma Zweirad Voit in Sandelzhausen ein Training speziell für Elektrofahrräder unter dem Motto „Fahr Rad – aber sicher“.

Geschäftsführer der Verkehrswacht, Peter Zehentmeier, konnte 22 interessierte Fahrradfreunde begrüßen. Für das leibliche Wohl war wieder kostenlos in Form von Kaffee und Kuchen durch Marion Voit in bewährter Weise gesorgt. Im theoretischen Teil vermittelte Anita Seitz, Moderatorin der Verkehrswacht Mainburg, mittels einer Power-Point-Präsentation rechtliche Aspekte und technisches Grundwissen über E-Bikes. Anschließend fand auf dem Betriebsgelände der Fa. Zweirad Voit das Training mit den Elektrofahrrädern statt, betreut von Elisabeth Gebendorfer.
Hier wurde mit unterschiedlichen E-Bikes richtiges Bremsen, Anfahren am Berg, Slalomfahren etc. geübt.

Auch Firmenchef Günter Voit stand für Fragen gerne zur Verfügung. Abschließend fand eine kurze gemeinsame Überlandfahrt statt, um das vorher Geübte gleich auszuprobieren.

Die E-Bikes bzw. Pedelecs wurden freundlicherweise von Zweirad Voit zur Verfügung gestellt. Als Besonderheit stellte die Verkehrswacht Mainburg einen Fahrradsimulator und sogenannte Rauschbrillen für die Teilnehmer zu Verfügung.

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.