Großer Gesundheitstag ein voller Erfolg

Großer Gesundheitstag ein voller Erfolg

Mainburg

Mainburg, 15.03.2017 (sh).

 

Was verbirgt sich hinter dem „Qi Gong Taiji“ Training, welchen Einfluss hat ein gut funktionierender Säure-Basen Haushalt auf den Organismus? Diese und viele weitere Fragen rund um die Gesundheit von Körper, Geist und Seele bekamen die Besucher des großen Mainburger Gesundheitstages beantwortet, der bestens frequentiert war. Viele nutzten die Gelegenheit um kostenlos und unverbindlich mit den Experten ins Gespräch zu kommen und die ein oder andere Gesundheitsform kennenzulernen, die ihnen bis dato vielleicht unbekannt war.

Gesund und fit in den Frühling starten, regionale Anbieter kennenlernen, gesunde Ernährung verkosten uvm. Der zweite Gesundheitstag der Vhs war am Wochenende ein durchschlagender Erfolg. Nachdem im letzten Jahr der Auftakt noch etwas zäh verlief, erlebte der Veranstalter heuer einen regelrechten Besucheransturm in der Stadthalle.

Bereits zur Eröffnung um 10 Uhr konnte Erste vhs- Vorsitzende und Vizebürgermeisterin Hannelore Langwieser etliche Besucher begrüßen, die nicht zuletzt auch wegen des Fastenmarktes und des optimalen Wetters den Weg in die Stadthalle fanden. Die Vizebürgermeisterin zeigte sich mit dem Zuspruch höchst zufrieden: „Wir freuen uns alle über das Interesse der Bevölkerung."

Sie verriet gleichzeitig, dass man bei all dem Anklang den Gesundheitstag im nächsten Jahr definitiv wiederholen werde.  Als Aussteller präsentierten sich am zweiten Gesundheitstag, die unterschiedlichsten Gesundheitsexperten aus der Region.

Mit dabei waren das Sanitätshaus Seitz und Zimmermann, die beiden örtlichen Fitnessstudios sowie Hörgeräte Ott, die Ilmtalklinik und die AOK. Mit Tipps wie man sich am besten gesund ernährt konnten sich die Besucher bei der Brauerei Pöllinger mit Präsentationen aus ihrem breiten Getränke Sortiment versorgen, während Fachvorträge die Veranstaltung ergänzten.

Daneben sorgte man für das leibliche Wohl mit frischen Produkten. Gesunde Smoothies aus Obst und Gemüse gab es am Stand der Thermomix Expertin Beata Liebner zu verkosten, der Kräuterhof Raab wartete mit einem Angebot an gesundheitsfördernden Likören.

 

Heilpraktikerin Hongxia Zhao informierte die Besucher über die seit mehr als 2000 Jahren entwickelte Heilkunde aus China, zu der auch die Akupunktur zählt. Vertieft wurden diese Themen am eigenen Stand. Ebenso mit einem Stand vertreten war Gerlinde Galster, die einen spannenden Vortrag zum Thema "Antlitzdiagnose" hielt.

Dass eine „Herzgesunde Ernährung“ keineswegs nur aus Verboten besteht, sondern ein Genuss für die Sinne sein kann, erfuhr man in einem Vortrag von der Ernährungsberaterin Martina Huber. Alle Vorträge kamen bestens an, sodass man für zusätzliche Bestuhlung sorgen musste.

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Lokalteil

Mainburger StadtZeitung

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

Die kleine Entspannungsoase

Eichenfeld 29
84104 Rudelzhausen

A. Thilo Internationale Spedition GmbH

Am Bahndamm 18
85296 Rohrbach

Hauhaltsperlen

Prof.-Dehm-Str., 8
84048 Mainburg

Neueste Videos