Mann nach Leitersturz schwer verletzt

Mann nach Leitersturz schwer verletzt

Sandelzhausen

Sandelzhausen, 19.03.2017 (hal/rt).

Symbolbild: Raths
 

Am gestrigen Samstagnachmittag stürzte ein Mann im Mainburger Ortsteil Sandelzhausen von einer Leiter und verletzte sich dabei schwer. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mainburg musste den Verunfallten mit Hilfe ihres Drehleiterfahrzeuges bergen.

Gegen 13.30 Uhr stürzte der 65-jähriger (*) Mann in Sandelzhausen, Sonnenleite, von einer Anstell-Leiter, als er das Dachgeschoss eines noch nicht bezogenen Neubaus betreten wollte. Nach Angaben der Polizei fiel er offensichtlich ohne Fremdeinwirkung aus ungefähr zweieinhalb Metern Höhe auf den Boden.

Bei dem Sturz zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Zur Bergung des Verletzten rückten Kräfte der Feuerwehr Mainburg mit ihrer die Drehleiter aus.

 

* Nach einem aktualisierten Polizeibericht vom heutigen Sonntagnachmittag wurde das Alter des Mannes von 29 auf 65 und folglich auch Teile des Textes entsprechend korrigiert.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Lokalteil

Mainburger StadtZeitung

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos