Vortrag über "Gefühlsmanagement"

Vortrag über "Gefühlsmanagement"

Mainburg

Mainburg, 11.05.2017 (hal/sh).

 

Das Frauenfrühstück der Freien Evangelischen Gemeinde findet am kommenden Samstag, den 13. Mai von 9 bis etwa 11.30 Uhr zum Thema "Gefühlsmanagement" statt. Dozentin Doris Mehl ist Sozialpädagogin in einer Werkstatt für psychisch kranke Kinder und lebt mit ihrer Familie in Kammerstein bei Schwabach. Jeder Mensch hat gute und weniger gute Gefühle oder manchmal auch gar keine. In ihrem Vortrag führt Doris Mehl Wege vor Augen, wie unsere manchmal turbulenten Gefühlswelten zu "managen" sind.

Wut, Trauer, Freude, Angst, Eifersucht oder Neid - die Liste der Gefühle ist lang und oft weiß man nicht so recht, wie mit den Gefühlen umzugehen ist. Die Referentin Doris Mehl führt am kommenden Samstag in der Evangelischen Gemeinde (Landshuter Straße 12) ein Stück durch die Gefühlswelt des Menschen und zeigt Wege auf, wie gut mit ihnen umgegangen werden kann. Bei einem lockeren Frühstück kann man sich austauschen und Hilfestellungen erhalten. Anmeldungen sind unter Telefon 9236 (Schattauer) oder Telefon 875444 (Wandke) notwendig. Zur Deckung der Unkosten wird um eine kleine Spende gebeten.

 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.