Sprayer verunstalten Fußballstadion

Sprayer verunstalten Fußballstadion

Geisenfeld

Geisenfeld, 03.01.2018 (hal/rt).

 

Unbekannte haben am Fußballstadion des FC Geisenfeld an der Geisenfelder Jahnstraße auf einen Stromverteilerkasten und auf eine Werbetafel die Buchstaben „ACAB“ gesprüht. Jetzt sucht die Polizei wegen Sachbeschädigung den oder die Täter und hofft auf Zeugenhinweise.

Wie die Ermittlungen ergeben, geschah die Tat innerhalb des Zeitraums von Freitag, 29. Dezember, 17.00 Uhr, bis Samstag, 30. Dezember, 15.00 Uhr. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Die aufgesprühte Buchstabenkombination kann unterschiedlich ausgelegt werden, unter anderem auch als Beleidigung von Polizisten.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten der Polizeiinspektion Geisenfeld unter ihrer Rufnummer 08452/720-0 entgegen.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.
Der Geisenfelder